Tödlicher Müllwagenunfall Ein Jahr Haft auf Bewährung für Fahrer

Die Vorsitzende Richterin Mechthild Weinland und ihre Beisitzer stehen im Gerichtssaal in Tübingen

Der Fahrer des Müllwagens, der mit seinem Fahrzeug umkippte und fünf Menschen unter sich begrub, muss nicht ins Gefängnis. Jetzt wurde vom Gericht das Urteil gegen ihn gefällt. Er war am 11. August 2017 zu schnell in eine Kreuzung gefahren und mit dem Lkw auf ein voll besetztes Auto gekippt.

Alle Insassen starben, darunter zwei Kinder.

Ein Jahr Haft auf Bewährung - das ist das Urteil gegen den Fahrer jenes Müllwagens, der im August 2017 auf einen Pkw stürzte und eine fünfköpfige Familie tötete.

Während des Prozesses war bekannt geworden, dass der 55-Jährige bereits 2010 einmal mit seinem Müllwagen umgekippt war. Der Angeklagte hatte im Prozess gesagt, die Bremsen hätten nicht funktioniert.

Nach dem Plädoyer haben Angehörige des Nebenklagevertreters applaudiert.

Nach einem Müllwagenunfall mit fünf Toten in Baden-Württemberg hat der Fahrer ein Jahr Haft auf Bewährung bekommen. Gutachter sahen für einen technischen Defekt jedoch keine Anhaltspunkte. "Für uns ist das fünffacher Mord", sagte ein Mann aus dem Kreis der Freunde und Angehörigen der Opfer und verließ aufgebracht den Saal. Der Verteidiger des Mannes forderte eine "faire Entscheidung", ohne eine konkreten Vorschlag für ein Strafmaß zu machen.

Die Anklagebehörde geht davon aus, dass der 55 Jahre alte Angeklagte Tempomat und Motorbremse verwechselte und so den Unfall verursachte, wie der Staatsanwalt am Montag sagte.

Related:

Comments

Latest news

Biggest slot jackpot wins in 2019
This kind of win is actually a regular feature on this fantastic game - you will see when you check out the leader board scores. That is exactly what one spin on the mega jackpot of the aptly named Mega Moolah got for one player - 13 million to be exact.

Amok-Alarm in Crailsheim? Polizeieinsatz wegen verdächtiger Person an Schule
Schüler und Lehrer seien nach dem Alarm in den Klassenzimmern und anderen Räumlichkeiten geblieben. Eine Meldung, wonach eine Person auf dem Dach gemeldet wurde, habe sich als falsch erwiesen.

Merkel reist zu Antrittsbesuch nach Polen
Der Besuch Merkels erfolgt einen Tag nach der Präsidentenwahl in Russland, bei der Wladimir Putin im Amt bestätigt wurde. Polens Regierungspartei Recht und Gerechtigkeit (PiS) wehrt sich gegen den geplanten Bau der Gaspipeline Nord Stream 2.

Anschlag auf den Mannschaftsbus: BVB-Spieler sagen im Prozess aus
Der Angeklagte Sergej W. hatte zugegeben, die drei Splitterbomben selbst gebaut und gezündet zu haben. Ihm wird 28-facher Mordversuch vorgeworfen; er beteuert aber, dass er niemanden habe töten wollen.

Benefits of online casino
Moreover, in some cities casinos are completely banned, and in this case, the cost of the road will be even higher. Also there you can find games such as keno or lotto - which are not very common in traditional institutions.

Other news