H&M in der Krise: Hohe Rabatte lassen Gewinn einbrechen

Derzeit verkauft der schwedische Filialist zwar seine T-Shirts Röcke und Pullis in insgesamt 69 Ländern doch nur in knapp 40 von ihnen können die Kunden auch online shoppen. Quelle Reuters

Im ersten Geschäftsquartal bis Ende Februar sackte der Gewinn unterm Strich im Jahresvergleich um fast die Hälfte auf 1,37 Milliarden schwedische Kronen (134,5 Millionen Euro) ab, wie das Unternehmen am Dienstag in Stockholm mitteilte.

Stockholm. Die Modekette Hennes & Mauritz (H&M) hat wegen hoher Rabatte einen deutlichen Gewinneinbruch hinnehmen müssen. Das konnte auch ein Sonderertrag im Zuge der US-Steuerreform nicht wettmachen. Die Marge sank von 52,1 Prozent auf 49,9 Prozent.

Analystinnen und Analysten hatten bereits mit einem Rückgang in dieser Größenordnung gerechnet. In Landeswährungen und inklusive Umsatzsteuer seien die Erlöse aber stabil geblieben, hieß es. Auch im zweiten Geschäftsquartal soll nun an den Preisen der Rotstift angesetzt werden, weil die Lager voll sind. Onlinehändler wie Zalando und Asos gewinnen immer mehr H&M-Kundinnen und -Kunden für sich. Auch beim Preis ist H&M nicht mehr das Maß aller Dinge; Ketten wie Primark sind noch billiger. Gegen den großen Rivalen aus Spanien, Inditex, hat H&M derzeit das Nachsehen. Die Zara-Mutter ist wesentlich schneller, Kollektionen mit den neusten Trends in die Läden zu bringen. Inditex ist es gelungen, die Verkäufe über das Internet stärker in das eigene Geschäft einzubinden.

Im kommenden Jahr wieder profitabel?

. Zudem kam dem Unternehmen das wechselhafte Wetter in die Quere. Große Hoffnungen setzt der Konzern auf den Ausbau des Onlinehandels. Anleger zeigten sich jedoch von den Zahlen der Schweden enttäuscht. In Deutschland, dem wichtigsten Markt für das schwedische Unternehmen, gaben die Verkaufszahlen um sechs Prozent nach, in Frankreich um zehn Prozent.

Related:

Comments

Latest news

Lindgren-Preis an Jacqueline Woodson
Zu ihren bekanntesten Werken zählen "Brown Girl Dreaming", "After Tupac and D Foster", "Feathers" und "Show Way". Das Buch sei ein lyrisches Sammelalbum persönlicher Erinnerungen und Familiengeschichten, befand die Jury nun.

Abschiebeflug aus Deutschland in Kabul gelandet
Allein in Kabul hat es seit Anfang Januar sechs schwere Anschläge mit etwa 190 Toten und mehreren Hundert Verletzten gegeben. Laut Bundesinnenministerium hatten sich an der Maßnahme fünf Bundesländer beteiligt.

IOS 11: QR-Code Sicherheitslücke in der Kamera-App entdeckt
Die Kamera-App erkennt hier den falschen Hostnamen und gibt ihn entsprechend aus. Anschließend zeigt Safari aber die eigentliche URL an.

Paris Hilton verlor ihren Verlobungsring
Der Ring sei einfach "so schwer und groß", dass er beim Tanzen buchstäblich vom Finger geflogen sei, erklärt die Blondine. Was war geschehen? Hiltons Freudenausbruch kam drei Tage nach einem nächtlichen Vorfall in einem Nachtklub von Miami.

Französische Schauspielerin Stéphane Audran gestorben
Die Schauspielerin Stéphane Audran, die zweite Frau von Regisseur Claude, 2010 bei einer Gedenkfeier für ihn. Zuletzt war Stéphane Audran 2008 in der französischen Tragikomödie "Das Mädchen aus Monaco" zu sehen.

Other news