Großer Polizeieinsatz: Massenschlägerei am "Haus am See"

Polizei und Rettungsdienst sind mit über 20 Fahrzeugen und vielen Einsatzkräften vor Ort

Köln - Am Montagabend ist es in der Nähe des Restaurants "Haus am See" in Köln zu einer Massenschlägerei gekommen. Dabei sei es zu einem Streit zwischen zwei Gruppen gekommen, der in der Schlägerei endete.

Mehrere Polizei- und Rettungswagen waren schnell vor Ort. "Diese Information haben wir auch, das ist wohl auch so gewesen".

Den Schützen konnte die Polizei bislang nicht ermitteln, laut Zeugenaussagen soll er "fünfmal in die Luft geschossen" haben, "um die Situation zu beruhigen". Bereits im Laufe des Tages musste das Ordnungsamt wegen Falschparkern und Müllverursacher dort einschreiten.

Polizei und Rettungsdienst sind mit über 20 Fahrzeugen und vielen Einsatzkräften vor Ort. Schwer verletzt wurde niemand. Die Polizei ermittelt nun, was der Auslöser der Auseinandersetzung war.

Nach ersten Erkenntnissen gerieten zwei kurdischstämmige Familien aneinander.

Die Beamten vor Ort können nur schwer feststellen, welche Personen an der Schlägerei beteiligt waren und welche nicht.

Gegen 21.15 Uhr war der Einsatz am DEcksteiner Weiher für die Polizei beendet.

Related:

Comments

Latest news

Fünf Bayern-Profis in Sevilla von Gelbsperren bedroht
Und Heynckes weiß ja, wie's geht - wenngleich ein neuerlicher Titeltriumph für ihn eine "absolute Sensation" wäre. Bloß nicht wieder Adios: Triple-Trainer Jupp Heynckes soll eine schmerzhafte Bayern-Serie beenden.

Verstoß gegen Waffengesetz Mann droht im Zug mit Schusswaffe
Der Mann aus Viersen am Niederrhein sei wegen diverser Gewaltdelikte polizeibekannt, er sei jedoch wieder auf freiem Fuß. Am Hauptbahnhof in Hannover wurden alle verfügbaren Beamten eingesetzt und überwältigten den Mann sofort beim Ausstieg.

Al-Sisi bekommt 97 Prozent
Bei einer Wahlbeteiligung von rund 41 Prozent entspreche dies knapp 22 Millionen Stimmen für den seit 2014 amtierenden Ex-General. Die ganze Wahl sei zu "einer Million Prozent" demokratisch gewesen, erklärte ein Sprecher des Al-Sisi-Lagers gegenüber der BBC.

Multiplayer kosten
Die Spieler fürchten jedoch, dass dann ein Spiel immer mehr Pay-to-Win Elemente besitzt und damit nicht mehr interessant ist. Die ersten Bugs werden bereits erwartet und man hofft viele zu finden damit sie bis 2018 ausgemerzt werden können.

Novoline Spiele kostenlos online spielen
Dank ausführlicher Erklärungen schaffen sich Spielerinnen und Spieler schon vor Spielbeginn einen Überblick. Für Freunde klassischer Unterhaltungsspiele stehen verschiedene Roulette und Blackjack Versionen zur Verfügung.

Other news