Mikrobielle Abweichung: dm ruft beliebtes Produkt zurück

Bei den Arge Bezirksmeisterschaften noch Rivalen holen Jannis Rebholz und Lukas Benzing vom SV Triberg bei den Deutschen B-Jugend-Meisterschaften Gold im Freistil und Bronze im griechisch-römisch

Dadurch kann es sein, dass sich die Konsistenz des Drinks stark verändert, zum Beispiel durch Ausflockung und Phasentrennung. Bei einer Probe der Charge seien "sensorische Abweichungen" festgestellt worden, teilte dm am Mittwoch mit. Diese ist laut Mitteilung der Karlsruher Drogeriekette auf eine mikrobielle Abweichung zurückzuführen.

Der Drogeriemarkt dm hat das Soja-Getränk "dm Bio Soja Drink Calcium" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 18.1.2019 zurückgerufen.

Das Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) ist leicht auf der Oberseite neben dem Drehverschluss zu erkennen. Der Kaufpreis wird erstattet.

Related:

Comments

Latest news

Xbox One X - Red Dead Redemption und Co. wurden speziell optimiert
Unter anderem verspricht die 4K-Darstellung ein klareres Bild und schärfere Details für Objekte in der Spielwelt. Für Gears of War 2 steht ab sofort ein Update zur Verfügung, dass den Titel fit für die Xbox One X macht.

Erneut Bombenfund in Frankfurt 1400 Menschen müssen Wohnungen verlassen
Auch mehrere Kliniken und Altenheime mussten geräumt werden, darunter die größte Entbindungsklinik der Stadt. Erst vor wenigen Wochen musste im Frankfurter Stadtteil Gallus eine Fliegerbombe entschärft werden.

Mehr als 80 Tote wegen Billigschnaps: Provinz ruft Gesundheitsnotstand aus
Jakarta - Mindestens 82 Menschen sind auf der indonesischen Insel Java durch selbstgebrannten Billigschnaps ums Leben gekommen. Die Behörden von Bandung, der Provinzhauptstadt Westjavas, haben mittlerweile einen Gesundheitsnotstand ausgerufen.

Angebliche C-Waffen-Attacke in Syrien: Macron zu Ziel möglicher militärischer Antwort
In einer inzwischen gelöschten Mitteilung auf Twitter hatte die Hilfsorganisation am Sonntag von mehr als 150 Toten gesprochen. US-Regierungsvertreter sagten zu Reuters, die USA strebten im Falle eines Militäreinsatzes eine Kooperation mit Partnern an.

Mutter tötete dreijährigen Sohn mit Messer
Eine Mutter im oberbayerischen Baar-Ebenhausen steht im dringenden Verdacht, ihren dreijährigen Sohn getötet zu haben. Die 36-Jährige versuchte sich nach der Tat, selbst das Leben zu nehmen, indem sie ihre Kleidung in Brand setzte.

Other news