Patch Day: Neue kumulative Windows 10-Security-Updates gestartet

App-Rundschau KW 14-18 Die sonntägliche Übersicht

Das intern auf "Redstone 4" lautende Update wird vermutlich schlicht und einfach den Namen "Spring Creators Update" tragen.

Auch wenn Microsoft am gestrigen Abend nicht wie im Vorfeld spekuliert, das erwartete "Spring Creators Update" alias Version 1803 veröffentlicht hat, wurden am gestrigen Patch-Day sämtliche bisherig unterstützte Windows-10-Versionen beachtet, da wirklich alle, beginnend mit der Ur-Version 1507 bis hin zum aktuellen Fall Creators Update 1709.

Microsoft verschiebt die Veröffentlichung des Windows 10 1803 Spring Creators Update, wie Windows Central berichtet.

Um welches Problem es sich dabei genau handeln soll, bleibt unklar. Zwar liefert Microsoft mit einer kleinen Aktualisierung (KB4100375) bereits ein Update für das Spring-Creator-Update aus, diese wurden allerdings nicht als kritisch eingestuft.

Addresses an issue with printing content generated by ActiveX in Internet Explorer.

Behebt ein Problem, das dazu führen kann, dass der App-V-Dienst auf einem RDS-Server mit vielen Benutzern nicht mehr funktioniert.

Dieses Update wird automatisch durch Windows Update heruntergeladen und installiert.

Addresses an issue that, in some instances, prevents Internet Explorer from identifying custom controls.

Security updates to Internet Explorer, Microsoft Edge, Windows app platform and frameworks, Microsoft scripting engine, Windows graphics, Windows Server, Windows kernel, Windows datacenter networking, Windows wireless networking, Windows Hyper-V, and Windows virtualization and kernel. Alle Änderungen listet Microsoft im Update-Katalog unter KB4093107.

Related:

Comments

Latest news

Militärflugzeug mit 200 Menschen in Algerien abgestürzt
Die Maschine sei kurz nach dem Start verunglückt, teilte die amtliche Nachrichtenagentur APS mit. Bestätigte Informationen gab es zunächst nicht, eine offizielle Stellungnahme blieb vorerst aus.

Neue EU-Regeln gegen Acrylamid starten
Die Vorgaben sehen unter anderem vor, ein übermäßiges Frittieren von Pommes frites zu vermeiden und Brot möglichst hell zu backen. Acrylamid entsteht beim starken Erhitzen von stärkehaltigen Produkten - wie zum Beispiel Kartoffeln oder Mehl.

Deutschland durfte EU-Bürger an USA ausliefern
Ein EU-Staat dürfe nach EU-Recht die eigenen Staatsangehörigen anders behandeln als die Bürger anderer Mitgliedsstaaten. Das beschränke zwar die Freizügigkeit innerhalb der EU, sei aber legitim, um Straftaten zu verfolgen und bestrafen.

Tötung eines 62-Jährigen in Aurich: Zwei Männer in Haft
Nach dem gewaltsamen Tod eines 62-Jährigen in Aurich befinden sich zwei von ursprünglich vier Verdächtigen in Untersuchungshaft. Nach dem gewaltsamen Tod eines 62-Jährigen in Aurich sind zwei Tatverdächtige in Untersuchungshaft genommen worden.

Militärschlag Frankreichs würde auf syrische Chemiewaffen abzielen
Diplomaten zufolge wollen die USA den Uno-Sicherheitsrat abstimmen lassen, um eine neue Untersuchung des Vorfalls durchzusetzen. Trump telefonierte wegen der Krise erneut mit Macron. "Ich verfluche jene, die die Massaker in Ostghuta und Duma verübt haben".

Other news