"Reichsbürger" sollen mehr als 10.500 Straftaten verübt haben

SEK-Einsatz gegen Reichsbürger

Allein im ersten Halbjahr des vergangenen Jahres registrierte die Polizei 59 Gewaltdelikte sowie 139 Nötigungen und Bedrohungen. Einige von ihnen sind der Ansicht, dass das Deutsche Reich in alten Grenzen noch immer besteht.

Bei den Reichsbürgern wurden Ausweise des "Deutschen Reichs" gefunden. Teile der Szene sind laut der Analyse bereit, "ihre Ideologie im Sinne eines Selbstschutzes unter Gewaltanwendung zu verteidigen" und nähmen dabei auch Tote in Kauf.

Die Reichsbürger sind eine in Kleingruppen zersplitterte Szene, die die Bundesrepublik, ihre Institutionen und Gesetze nicht anerkennt. Unter ihnen sind etwa 900 Rechtsextremisten.

Im Oktober 2016 erschoss ein sogenannter Reichsbürger vor seinem Haus einen Polizisten.

Bereits am Mittwoch haben Polizei und Staatsanwaltschaft Berlin Durchsuchungsbeschlüsse bei zwei Mitgliedern einer Reichsbürgergruppierung in Berlin und Brandenburg vollstreckt. Die Beamten stellten in Prenzlauer Berg, Weißensee und im Landkreis Märkisch-Oderland Computer, Drucker und Dokumente sicher. Seit mehr als zwei Jahren produzieren und verkaufen die beiden den Ermittlungen zufolge die ungültigen Ausweispapiere. Die Ermittlungen erhärteten den Verdacht bisher nicht.

Related:

Comments

Latest news

SEGA Mega Drive Mini enthüllt
Ob das SEGA Mega Drive Mini indes überhaupt außerhalb Japans angeboten werden soll, ist zu diesem Zeitpunkt noch unklar. Sobald SEGA weitere Details enthüllt, bringen wir euch selbstverständlich auf den aktuellen Stand.

Insider sicher: Jetzt muss Trump Militärschlag befehlen
Die Lufthansa-Gruppe sowie die AUA überfliegen den betreffenden Luftraum im östlichen Mittelmeer bereits seit längerem nicht mehr. Derweil schwankt die Stimmung der Menschen in Damaskus wegen eines befürchteten Angriffs der USA zwischen Angst und Gelassenheit.

Champions League Bayern trifft auf Ronaldo - Finale gegen Klopps Liverpool möglich
Die Roma ist der große Außenseiter im Halbfinale, wenngleich die Italiener im Viertelfinale den FC Barcelona ausgeschaltet haben. Als Sportler bedeute ihm der Wettkampf, dessen Endspiel zum ersten Mal in Kiew stattfindet, besonders viel.

Unfall auf B1 in Dortmund: Pkw und Lkw kollidieren
Rettungskräfte bemühen sich um einen vorübergehend eingeklemmten Pkw Fahrer bzw. die Fahrerin. Der Verkehr wird an der Abfahrt Lindemannstraße / Wittekindstraße abgeleitet.

Nintendo Classic Mini
Die große Beliebtheit der Konsole verdeutlicht, dass Menschen auch heutzutage noch Spaß an Retrospielen haben. Hoffentlich kommt bald auch eine neue SNES und andere Konsolen wie die N64 oder die PlayStation 1 wieder auf den Markt.

Other news