Guter Schutzengel Fünfjährige überlebt Sturz aus dem vierten Stock

Wie die Polizei am Samstag mitteilte, war das unbeaufsichtigte Kind mit seinem Teddy aus dem Fenster gestürzt. Mit ein Grund dafür könnte sein, dass sie auf einer Rasenfläche im Hinterhof des Hauses aufprallte. Eine Nachbarin verständigte demnach die Rettungskräfte, die das Kind ins Krankenhaus brachten, wo es stationär behandelt wurde.

Es grenzte nahezu an ein Wunder, dass die Fünfjährige bei dem Sturz aus dieser Höhe nicht lebensgefährlich verletzt wurde. Auch das Jugendamt wurde eingeschaltet. Die Polizei muss nun ermitteln, wieso das Kind alleine war und wie es zu dem Unfall kam. Die Ermittlungen dauern an.

Related:

Comments

Latest news

Nächster Schock: BVB droht der Ausfall von Batshuayi
Sein Ausfall in den verbleibenden vier Spielen wäre im Kampf um die Champions-League-Qualifikation ein herber Rückschlag. Für Borussia Dortmund ist die 0:2-Niederlage beim FC Schalke 04 im Revierderby doppelt schmerzhaft.

Spahn fordert Krankenkassen zu Beitragssenkungen auf
Aktuell liegt der - vom Gesetzgeber festgelegte - allgemeine Beitragssatz zur gesetzlichen Krankenversicherung bei 14,6 Prozent. Das Potenzial für Beitragssatzsenkungen sei bislang nicht ausgeschöpft worden, hatte das Ministerium bereits im März geurteilt.

Mehr als 13.000 protestieren gegen hohe Mieten in Berlin
Bei einer Großdemonstration in Berlin gegen Wohnungsmangel und steigende Mieten haben Zehntausende ihren Unmut geäußert. Dass bei bestehenden Verträgen die Miete um 15 Prozent in drei Jahren steigen dürfe, sei beispielsweise zu hoch.

Brand im Prenzlauer Berg löst Großeinsatz der Feuerwehr aus!
Ein Großbrand auf einem ehemaligen Schlachthof in Prenzlauer Berg war auch am Sonntagnachmittag immer noch nicht gelöscht. Eine Meldung aus der "BZ", wonach vor Ort ein Brandkanister gefunden wurde, konnte die Polizei nicht bestätigen.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news