UN-Sicherheitsrat beruft nach Angriffen in Syrien Dringlichkeitssitzung ein

Putin

Die Verhandlungen darüber sollten am Montag beginnen, hieß es aus Diplomatenkreisen in New York am Sonntag.

In dem Entwurf verlangen die drei Westmächte zudem Antworten von der Regierung von Präsident Baschar al-Assad zu Lücken in den Angaben zu syrischen Chemiewaffen gegenüber der Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW). Ein neues Gremium soll die Urheberschaft solcher Angriffe - wie etwa vor einer Woche in Duma - ermitteln dürfen. Ziel sei eine nachhaltige Lösung im Syrien-Konflikt.

Russlands UN-Botschafter Wassili Nebensja signalisierte Ablehnung. Zunächst müsse die "politische und gefährliche militärische Situation" geklärt werden, "in der wir gerade stecken". Die USA, Frankreich und Großbritannien hätten nicht abgewartet, bis internationale Inspektoren sich vor Ort ein Bild von der Lage hätten machen können. Der Kreml hatte am Samstagmorgen eine Krisensitzung des UN-Sicherheitsrates gefordert, um die "aggressiven Aktionen der USA und ihrer Verbündeten" zu besprechen.

Seit Mittwoch waren im UN-Sicherheitsrat vier Resolutionen zu Syrien gescheitert.

Related:

Comments

Latest news

Spahn fordert Krankenkassen zu Beitragssenkungen auf
Aktuell liegt der - vom Gesetzgeber festgelegte - allgemeine Beitragssatz zur gesetzlichen Krankenversicherung bei 14,6 Prozent. Das Potenzial für Beitragssatzsenkungen sei bislang nicht ausgeschöpft worden, hatte das Ministerium bereits im März geurteilt.

Dritte Verhandlungsrunde für Tarife im öffentlichen Dienst
Die dritte Runde ist nach dem Start am Nachmittag bis Montag angesetzt, kann aber auch erst am Dienstag oder Mittwoch enden. Der öffentliche Dienst leiste einen wertvollen Beitrag dafür, dass Deutschland funktioniere.

Laudamotion: Automatische Weiterleitung auf Ryanair-Website
Eine Anfrage von Gloobi.de, wie Reisebüros Laudamotion-Flüge buchen und damit Geld verdienen können, blieb bislang unbeantwortet. Mit Laudamotion gewinnen die Iren eine starke Marktposition an den Flughäfen Zürich, Düsseldorf und Berlin.

Mehr als 13.000 protestieren gegen hohe Mieten in Berlin
Bei einer Großdemonstration in Berlin gegen Wohnungsmangel und steigende Mieten haben Zehntausende ihren Unmut geäußert. Dass bei bestehenden Verträgen die Miete um 15 Prozent in drei Jahren steigen dürfe, sei beispielsweise zu hoch.

Novoline Spiele kostenlos online spielen
Dank ausführlicher Erklärungen schaffen sich Spielerinnen und Spieler schon vor Spielbeginn einen Überblick. Für Freunde klassischer Unterhaltungsspiele stehen verschiedene Roulette und Blackjack Versionen zur Verfügung.

Other news