Beyoncé auf dem Coachella: Gibt es eine Reunion von Destiny's Child?

Coachella-Albtraum Junge Models gestorben & schwer verletzt

Nach einjähriger Babypause hat R&B-Star Beyoncé beim Coachella-Festival in der kalifornischen Wüste ein spektakuläres Bühnencomeback gegeben. Im Schlepptau hatte Queen Bey ihre früheren Bandkolleginnen Kelly Rowland und Michelle Williams. Beyoncé hatte im Juni Zwillinge auf die Welt gebracht und sich deswegen vorübergehend aus dem Show-Business zurückgezogen. Jetzt ist die Popdiva zurück.

Nach einjähriger Babypause hat Beyoncé beim Coachella-Festival in der kalifornischen Wüste ein spektakuläres Bühnencomeback gegeben.

Die Sängerin trat am Samstagabend vor rund 100.000 Zuschauern auf. Auch ihr Ehemann Jay-Z kam auf die Bühne und sang mit ihr das Duett "Déjà Vu".

Von einer waschechten Reunion (nach zwölf Jahren) kann man zwar nicht sprechen, da die drei Damen etwa bei den Stellar Awards 2015 gemeinsam "Say Yes" gesungen hatten, nun gab es aber immerhin gleich drei Songs zu hören: "Say My Name", "Soldier" und "Lost My Breath". Die Band trennte sich 2006.

Related:

Comments

Latest news

Conchita Wurst: "Ich bin seit vielen Jahren HIV-positiv!"
Ihren heutigen Schritt erklärt sie damit, dass es besser sei, sich selbst zu outen, als das durch Dritte geschehen zu lassen. Mit dem Outing will der Sänger anderen HIV-Infizierten Mut machen und ein Signal gegen deren Stigmatisierung.

Mark Zuckerberg: Mark Zuckerberg wurde selbst Opfer von Datenmissbrauch
Die Politiker hatten angekündigt, den 33-jährigen Facebook-Chef hart ranzunehmen - brachten ihn am Ende aber kaum in Bedrängnis. Facebook zufolge gab die App etwa das Geburtsdatum, den Wohnort und Beiträge aus der eigenen Timeline weiter.

Nächster Schock: BVB droht der Ausfall von Batshuayi
Sein Ausfall in den verbleibenden vier Spielen wäre im Kampf um die Champions-League-Qualifikation ein herber Rückschlag. Für Borussia Dortmund ist die 0:2-Niederlage beim FC Schalke 04 im Revierderby doppelt schmerzhaft.

Dobrindt plädiert für Einschnitte bei Hartz IV von abgelehnten Asylbewerbern
CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt fordert Einschnitte bei den Hartz-IV-Leistungen für abgelehnte Asylbewerber. "Grundsicherung für Arbeitsuchende" ist der offizielle Begriff für Hartz IV.

Laudamotion: Automatische Weiterleitung auf Ryanair-Website
Eine Anfrage von Gloobi.de, wie Reisebüros Laudamotion-Flüge buchen und damit Geld verdienen können, blieb bislang unbeantwortet. Mit Laudamotion gewinnen die Iren eine starke Marktposition an den Flughäfen Zürich, Düsseldorf und Berlin.

Other news