Ex-First-Lady Bush bricht Behandlungen ab

George und Barbara Bush

Die Frau des früheren Präsidenten George H.W. Bush (93) und Mutter von George W. Bush (71) habe sich gegen eine weitere medizinische Behandlung entschieden, teilte ein Sprecher der Familie am Sonntag in einer Stellungnahme mit.

Nun befinde sich die 92-Jährige "im Kreise ihrer Familie, die sie liebt", erklärte ein Sprecher. Die frühere First Lady freue sich "über die vielen freundlichen Botschaften und besonders über die Gebete".Details zu ihrem Zustand wurden nicht genannt. In der Erklärung hieß es nur, sie sei "bei schwindender Gesundheit".

Barbara Bush ist die Ehefrau des ehemaligen US-Präsidenten George Bush und die Mutter seines Nach-Nachfolger George W. Bush.

Seit 73 Jahren ist Barbara Bush mit ihrem Ehemann verheiratet.

Laut amerikanischen Medien sei die älteste ehemalige First Lady der USA im vergangenen Jahr mehrfach im Krankenhaus gewesen, da sie seit zwei Jahren an der chronisch obstruktiven Lungenerkrankung COPD sowie an kongestiver Herzinsuffizienz leide. George H.W. war ab 1981 Vizepräsident von Ronald Reagan. 1989 wurde er dann selbst Präsident - bis 1993.

Barbara Bush engagierte sich an der Seit ihres Mannes in sozialen Projekten, etwa im Kampf gegen Obdachlosigkeit und Aids. George W. Bush war von 2001 bis 2009 der 43. Präsident der Vereinigten Staaten. Als First Lady machte sie sich dafür stark, Erwachsenen Lesen und Schreiben beizubringen. 1948 schrieb sie ein Kinderbuch über ihre Familie aus der Sicht ihres Hundes. "Der Grund, warum ich die Ratschläge von Frauen schätze, die einen starken Willen haben und ihre Meinung vertreten, ist meine Mom", sagte er. Andere Familien müssten eine Chance haben. Später änderte sie ihre Meinung aber.

Während des Vorwahlkampfes unterstützte die Frau mit den schlohweißen Haaren Jeb trotz ihres hohen Alters sogar mit Auftritten. Anfänglich galt er als Favorit, schied dann während der Vorwahlen aber früh aus. Sein Bruder Jeb bewarb sich 2016 für die Kandidatur der Republikaner.

Related:

Comments

Latest news

John Cena und Nikki Bella haben ihre Verlobung aufgelöst
Einige Monate vor ihrer Verlobung hatte Nikki Promiflash noch von ihren gemeinsamen Babyplänen und Familienwunsch geschwärmt. Er fühle sich schon jetzt mit Bella wie verheiratet, hatte Cena dem Magazin "People.com" gesagt.

Ein Toter und viele Verletzte bei Brand in Seniorenheim
Nach Auskunft eines Sprechers der Feuerwehr wurden am Montagmorgen noch letzte Glutnester in der Lüftungsanalage gelöscht. Polizeiangaben zufolge handelt es sich aber möglicherweise um den Bewohner eines ausgebrannten Zimmers.

Ferrari wird in zwei Teile gerissen: Zwei Tote
Die junge Frau und ihr 19-jähriger Beifahrer kamen mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Linzer UKH. Auf der Redleitner Bezirksstraße (Bezirk Vöcklabruck) ist ein Ferrari gegen einen Baum geprallt.

RB Leipzig: Saisonaus für Marcel Sabitzer
Der Österreicher verletzte sich am vergangenen Donnerstag beim Spiel in Marseille an der Schulter und muss operiert werden. Der österreichische Nationalspieler Marcel Sabitzer wird Bundesligist RB Leipzig voraussichtlich drei Monate fehlen.

Nintendo Classic Mini
Die große Beliebtheit der Konsole verdeutlicht, dass Menschen auch heutzutage noch Spaß an Retrospielen haben. Hoffentlich kommt bald auch eine neue SNES und andere Konsolen wie die N64 oder die PlayStation 1 wieder auf den Markt.

Other news