Verletzte bei Feuer Brand in Seniorenheim fordert ein Opfer

Nachrichten aus Deutschland. Feuer in Offenbach

Polizeiangaben zufolge handelt es sich aber möglicherweise um den Bewohner eines ausgebrannten Zimmers.

Bei einem Brand in einem Seniorenheim im hessischen Offenbach ist ein Bewohner ums Leben gekommen. 24 weitere sind verletzt worden, zehn Person davon schwer.

Der Notruf bei der Feuerwehr in Offenbach ging in der Nacht zum Montag gegen 3.40 Uhr ein: In der Seniorenwohnanlage "Domicil" stand eine der Altenwohnungen im zweiten Stock in Flammen. Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen. Die Verletzten wurden demnach mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Die Identität der Person muss aber noch eindeutig geklärt werden, wegen der schweren Verbrennungen ist das bisher noch nicht möglich gewesen. Die Bewohner der zweiten Etage mussten vorübergehend ihre Wohnungen verlassen. Wie die "Stuttgarter Zeitung" berichtet, war der Junge am Sonntag beim Aufstellen eines Maibaums in der Grube, in der der Stamm verankert werden sollte.

Related:

Comments

Latest news

Guide to Blackjack
The game is always played on a semi-circle table with the dealer on the inside and a maximum of 7 players surrounding. Players can say ‘hit me’ to dealt additional cards that will increase their hand value if they wish.

Analysten: iPhone X2 könnte teurer werden als erwartet
Ob damit der Nachfolger des iPhone X oder das mutmaßliche iPhone X Plus gemeint ist, weiß UBS wohl selber nicht genau. Das iPhone X wurde zum Ladenhüter und konnte Apple nicht die erwarteten Erfolge bescheren.

Lämmer und eine Armbrust bei Kontrollen entdeckt
Einer von ihnen war nur 24 Stunden zuvor aus dem gleichen Grund von der Autobahnpolizei Langwedel angehalten worden. Die Fahrerin gab an, sich mit den Lämmern eine Schafzucht aufbauen zu wollen, berichtet die Polizei.

Hotel in Genf am teuersten
Auf Platz zwei kam Paris mit durchschnittlich 231,30 Euro pro Übernachtung im Hotel , gefolgt von Zürich mit 203,90 Euro. Reisende in Europa müssen einer Studie zufolge für eine Hotel-Übernachtung in Genf am tiefsten in die Tasche greifen.

Sony Xperia XZ2 Premium offiziell vorgestellt
Neu ist hier vor allem, dass Sony erstmal gleich zwei hochempfindliche Kameras auf der Rückseite des Geräts unterbringt. Dieser besitzt eine Kapazität von 3.540 mAh, lässt sich drahtlos laden und unterstützt Quick Charge 3.0.

Other news