Gewalt an Schulen: Kriminalität unter Schülern nimmt nach jahrelangem Rückgang wieder zu

Das LKA registrierte erstmals seit Jahren einen Anstieg der Kriminalität an deutschen Schulen

Nach jahrelangem Rückgang nehmen Kriminalität und Gewalt an Schulen in vielen Bundesländern zu. Die Landeskriminalämter (LKA) haben im letzten Jahr einen teils deutlichen Anstieg von Schulstraftaten verzeichnet. Zu den Gründen gibt es noch keine Angaben, bundesweite Zahlen will das Bundeskriminalamt in einigen Wochen vorlegen. Wie auch in den vergangenen Jahren waren die meisten Täter deutsch und männlich. In den zehn Jahren zuvor war die Zahl minderjähriger Tatverdächtiger noch stetig gesunken, im vergangenen Jahr registrierte das LKA einen Anstieg um vier Prozent. Die Gründe will das LKA untersuchen.

Auch in Nordrhein-Westfalen, dem bevölkerungsreichsten Bundesland, nahmen an den Schulen im Vergleich zum Vorjahr die Gewaltdelikte zu, allerdings gab es weniger Fälle von Diebstahl. Fast 50 Prozent mehr Gewaltstraftaten gegen Lehrer wurden registriert: Hier kletterte die Zahl der Fälle von 47 auf 70. Diese weist für 2017 eine 5-prozentige Zunahme von Straftaten aus. Die Zahl tatverdächtiger Kinder stieg sogar um ein Fünftel. Und längst nicht alle Fälle erreichten auch die Polizei.

Das bayerische Landeskriminalamt berichtet ebenfalls von einem deutlichen Anstieg der Zahl der Straftaten an Schulen. Die Aufklärungsquote hat sich minimal erhöht und liegt bei rund 60 Prozent. Nur etwa jeder vierte konnte aufgeklärt werden.

Den bisherigen Rückgang von Gewalt an Schulen dokumentieren die jüngsten bis 2016 reichenden Zahlen der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung.

Der Kriminologe Christian Pfeiffer vermutet, die Zahlen könnten darauf zurückzuführen sein, dass heute womöglich Gewalttaten an Schulen häufiger angezeigt würden, weil die mediale Aufmerksamkeit für das Thema groß sei. Würden Ausländer als Täter vermutet, steige die Anzeigebereitschaft noch einmal zusätzlich. Mit einer nach dem Flüchtlingszuzug gestiegenen Zahl ausländischer Schüler könne dies möglicherweise den Anstieg erklären.

Related:

Comments

Latest news

Rangnick vertagte bei Leipzig alle Vertragsverhandlungen
Die Maßnahme gelte für alles, auch für begehrte Spieler wie den deutschen Teamstürmer Timo Werner, erklärte Rangnick. RB präsentierte sich am Samstag desolat und bleibt auch im vierten Pflichtspiel in Serie ohne Sieg.

EU und Mexiko einigen sich auf Freihandel
Einfuhrabgaben von bis zu 45 Prozent auf Schweinefleisch fallen weg, ebenso wie bis zu 100 Prozent auf Hühnerfleischprodukte. Sie hatte am Samstag den Durchbruch mit dem mexikanischen Wirtschaftsminister Ildefonso Guajardo Villarreal erzielt.

Tote bei Schießerei in Nashville
Der Schütze drang demnach nackt gegen 3.25 Uhr Ortszeit in das Restaurant im Vorort Antioch ein. Der Mann sei nackt gewesen und zu Fuß geflohen, ein Großaufgebot hat die Fahndung aufgenommen.

Novoline Spiele kostenlos online spielen
Dank ausführlicher Erklärungen schaffen sich Spielerinnen und Spieler schon vor Spielbeginn einen Überblick. Für Freunde klassischer Unterhaltungsspiele stehen verschiedene Roulette und Blackjack Versionen zur Verfügung.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news