Alaba spricht über Real und seine Verletzung

Hilton Munich Park

"Für mich gibt es keinen Favoriten, obwohl ich ein gutes Gefühl habe", sagte Heynckes.

Mit Heynckes dagegen besiegten die Münchner erst 2012 Real im Halbfinale und ein Jahr später auf dem Weg zum Triumph in London gegen Borussia Dortmund den FC Barcelona.

Am Sonntag konnte Alaba aber wieder bei den Bayern mittrainieren. Am Ende verteidigte Real als erster Verein den Titel in der Champions League erfolgreich. Und der Pole würde in seinem zeitlich begrenzten Leben als Fußball-Profi zu gerne auch noch irgendwann Tore im königlichen Trikot von Real Madrid schießen und bejubeln. Das ist heute anders, denn die jüngere Vergangenheit spricht für Real: Nachdem sich die Madrilenen in den beiden vergangenen Duellen in den Saisonen 2013/2014 und 2016/2017 mit insgesamt vier Siegen durchgesetzt hatten, ist die Bilanz zwischen beiden Vereinen ausgeglichen: Elf Siege für jeden bei zwei Remis.

"Ich werde von meiner Seite aus alles dafür tun, um am Mittwoch zur Verfügung zu stehen", stellt Alaba klar.

Sicher nicht dabei sind die Rekonvaleszenten Manuel Neuer, Kingsley Coman und Arturo Vidal.

Eine zentrale Frage lautet: Wie ist Ronaldo zu stoppen, der beim Münchner Viertelfinal-K.o.im Vorjahr fünf der sechs Real-Treffer erzielte? Der Präsident äußerte "vorsichtigen Optimismus". "Sie können auch fragen, wer schaltet Robert Lewandowski aus?"k konterte Heynckes". "Sie können keine Champions League kaufen". "Er ist ein unglaublicher Athlet, es geht nur zusammen im Team", sagte Boateng. "Aber ich freue mich immer darauf, gegen ihn zu spielen".

Selbes gilt für Corentin Tolisso, der erst kürzlich nach einer Schienbeinprellung ins Training zurückgekehrt war. Heynckes muss sich bei der taktischen Ausrichtung seiner offensiven Aufstellung etwas einfallen lassen, wie die geballte Madrider Mittelfeldpower mit Weltmeister Toni Kroos, Casimiro, Luka Modric und Isco einzugrenzen ist. "Da müssen wir aufpassen", mahnte Robben. "Der größte Fehler letztes Jahr war das Hinspiel. Das darf nicht wieder passieren". Schlusswort Heynckes: "Das sind die Spiele, wofür man als Spieler und als Trainer trainiert und arbeitet".

Related:

Comments

Latest news

Bundesrechnungshof moniert - Zahnspangen-Behandlungen sind zu teuer und der Nutzen unklar
Zudem hätten sie keinen Überblick, mit welchen kieferorthopädischen Leistungen die Bevölkerung konkret versorgt werde. Im Durchschnitt der Jahre 2015 und 2016 habe kein Pilot mehr als 30 Flugstunden in Simulatoren geleistet.

Kunsthändlerin darf Madonnas Slip versteigern
Darunter befindet sich auch ein Brief, der Licht auf die lange Zeit unbekannte Affäre zwischen Madonna und Tupac Shakur wirft. Die Popsängerin Madonna ist mit dem Versuch gescheitert, eine Auktion mit persönlichen Gegenständen zu verhindern.

Avicii stürmt posthum die Download-Charts
Avicii war einer der erfolgreichsten DJs aller Zeiten und brachte innerhalb seiner kurzen Schaffensperiode zahlreiche Hits hervor. Der schwedische DJ Avicii war am Freitag im Alter von 28 Jahren in Maskat, der Hauptstadt von Oman, tot aufgefunden worden.

Bayern beschließt Aufhängen von Kreuzen in Behörden
Im Anschluss an die Sitzung brachte Söder auch ein Kreuz im Eingangsbereich der Bayerischen Staatskanzlei an. Nach Jahren, in denen es eher üblich war, Kreuze abzuhängen, wolle er jetzt wieder gegensteuern.

"Uns wird bewusst geschadet" VfL-Manager Rebbe schimpft über Wolfsburg-Maulwurf
Hannover-96-Präsident Martin Kind hat in der Diskussion um die Zukunft von Sportdirektor Horst Heldt schnelle Klarheit gefordert. Heldt strebt zur neuen Saison den Posten des Geschäftsführers beim niedersächsischen Nachbarn VfL Wolfsburg an.

Other news