Deutlicher Spendenanstieg bei Essener Tafel

Essener Tafel erhält nach Aufnahmestopp für Ausländer mehr Spenden als zuvor

Die Essener Tafel hat seit Bekanntwerden ihres vorübergehenden Aufnahmestopps für Ausländer im Februar rund 50.000 Euro Spenden mehr erhalten als im Vergleichszeitraum 2017.

Es seien vor allem viele kleine Beträge, mit denen die Spender ihren Zuspruch für das Vorgehen der Tafel ausdrücken wollten, schreibt das "Zeit"-Magazin".

Auf Banküberweisungen stünden Solidaritätsbekundungen wie "Durchhaltespende", so Sartor. Bis Ende April sind beim Chef der Tafel den Angaben zufolge zudem mehr als 4.000 E-Mails von Bürgern aus ganz Deutschland eingetroffen.

Die Hilfsorganisation hatte rund drei Monate lang Ausländer als Neukunden bei der Lebensmittelausgabe abgelehnt.

Der vorübergehende Aufnahmestopp für Ausländer bei der Essener Tafel hatte bundesweit Aufsehen erregt.

Alte Leute und Mütter mit Kindern fühlten sich durch junge ausländische Männer verdrängt und kämen seltener. Sartor hatte den Beschluss mehrfach verteidigt, auch gegen Kritik von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Viele deutsche Kunden hätten sich durch das ruppige Auftreten der wachsenden Zahl von Ausländern in den Warteschlangen bedrängt gefühlt, hatte Sartor die Entscheidung begründet.

Gegenüber dem "Zeit-Magazin" sagte Sartor auch, dass er Hartz IV als "vorübergehende Grundversorgung für ausreichend" halte. "Wenn die Essener Tafel für immer die Türen schließt, verhungert in dieser Stadt kein Mensch", sagte er.

Related:

Comments

Latest news

Arzt soll 400.000 Euro an hirngeschädigtes Kind zahlen
Wegen der "grob fehlerhaften" Behandlung sei das Kind mit einer Verzögerung von 45 Minuten entbunden worden, so die Richter. Tatsächlich schaute sich der Arzt die Daten laut den Gerichtsermittlungen erst gut 50 Minuten nach der Untersuchung an.

Gerichtsentscheid: Beamtin darf Kopftuch tragen
Eine Beamtin der Stadt Kassel darf als Ausdruck ihrer religiösen Überzeugung während des Dienstes ein Kopftuch tragen. Auf dieser Grundlage wird muslimischen Frauen in Hessen das Tragen von Kopftüchern im Dienst untersagt.

Glücksspiele machen süchtig, oder?
Es ist oft der Fall, dass die Gewalterfahrungen oder der Verlust von Verwandten diese Krankheit hervorrufen können. Unter anderen Ursachen, die Spielsucht erzeugen, sind auch unsere Erlebnisse und Emotionen zu unterstreichen.

Benefits of online casino
Moreover, in some cities casinos are completely banned, and in this case, the cost of the road will be even higher. Also there you can find games such as keno or lotto - which are not very common in traditional institutions.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news