Währungseffekte verhagelten Jahresstart bei Bayer - Ziele gesenkt

Das Logo von Bayer leuchtet auf dem Gelände des Chemieparks in Leverkusen. Bayer teilt

Für 2018 werde nun mit einem Rückgang von Umsatz und bereinigtem Betriebsgewinn (Ebitda) im unteren einstelligen Prozentbereich gerechnet, teilte Bayer am Donnerstag mit. Im vergangenen Jahr hatte Bayer einem Umsatz von rund 35 Milliarden Euro sowie ein operatives Ergebnis vor Sondereinflüssen von knapp 9,3 Milliarden Euro erzielt. Aber negative Währungseffekte setzen den Leverkusenern stärker zu als gedacht. Den währungsbereinigten Ausblick bestätigte der Konzern.

Leverkusen - Der Pharma- und Agrarchemiekonzern Bayer blickt wegen der Euro-Stärke vorsichtiger auf das Jahr 2018. Euro um, ein Minus von 5,6 Prozent.

Related:

Comments

Latest news

AKP stellt Erdogan erneut als Präsidentschaftskandidat auf
In der vergangenen Woche hatte es intensive Gespräche über die Nominierung eines gemeinsamen Kandidaten gegen Erdogan gegeben. Am Freitagvormittag will auch die oppositionelle Republikanische Volkspartei (CHP) ihren Kandidaten bekannt geben.

Berufung bei Rauswurf: Eigene Gerichtsbarkeit für die Apple App Stores
Soweit möglich werde versucht, die betroffenen Apps nur in bestimmten Ländern zu streichen, anderenorts aber weiter anzubieten. Die Einspruchsmöglichkeit wurde nun besonders hervorgehoben, weil offenbar zahlreiche Beschwerden eingegangen sind.

Stephen Hawking - Letzte Arbeit (PDF)
Aus diesem Grund könne es dann höchstens Paralleluniversen geben, in denen dieselben Naturgesetze herrschen wie bei uns. Der FIlm basiert auf seiner Lebensgeschichte. 1979: Hawking wird in Bern die Einstein-Medaille verliehen.

JK Rowling entschuldigt sich für Dobbys Tod in "Harry Potter"
Dobby erschien zuerst in "Harry Potter und die Kammer des Schreckens" als der misshandelte Hauself der Familie Malfoy. Mai 1998 findet in der Geschichte um den Jungen mit der Blitznarbe die berühmte Schlacht von Hogwarts statt".

FCA: Hitz wechselt zum Saisonende
Die Niedersachsen belegen zwei Runden vor Schluss der Bundesliga Platz 13 und haben sich den Klassenerhalt praktisch gesichert. Augsburgs Trainer Manuel Baum hat auf einer Pressekonferenz am Donnerstag bestätigt, dass Hitz sein Aus bekanntgegeben hat.

Other news