'Germany's Next Topmodel': Heidi Klum holt Wolfgang Joop zurück!

GNTM Wolfgang Joop ist wieder

Für eine besondere Entscheidung hat Heidi Klum drei Wochen vor dem #GNTM-Finale einen besonderen Gast eingeladen: "Ich freu' mich riesig auf das Wiedersehen und bin natürlich gespannt, was er zu meinen Mädchen sagt".

Wolfgang Joop kehrt in die ‚Germany's Next Topmodel'-Jury zurück. In aufwendigen Kleidern müssen die Kandidatinnen über einen beregneten Catwalk schreiten, während die Kleider im Regen die Farbe wechseln. ‚GNTM'-Teilnehmerin Pia kann das Treffen kaum mehr erwarten und schwärmt im ProSieben-Interview: "Wolle war immer so lustig, so herzensgut, so ein richtig Süßer, Lieber". Die GNTM-Models gehen beim Unterwassershooting auf Tauchgang im Aquarium of the Pacific. Im Meerjungfrauenlook tauchen die Topmodel-Anwärterinnen gemeinsam mit 150 verschiedenen Fischarten durch das Becken. Eine Aufgabe, vor der sich besonders Model Klaudia Giez (21) fürchtet. Beim Fotoshooting wird für einige der Models ein Traum wahr, denn sie dürfen sich in Meerjungfrauen verwandeln. Und Julianna, Christina und Jennifer kämpfen in New York um einen der größten Jobs bei GNTM: Beim Maybelline-Casting müssen sie ein eigenes Hashtag für ein Plakat entwerfen und sich damit in der Öffentlichkeit gekonnt in Szene setzen.

In der kommenden Folge am Donnerstag (3. Mai) wird der Modeschöpfer neben Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky Platz nehmen und die Laufsteg-Auftritte der Kandidatinnen bewerten.

Related:

Comments

Latest news

Neuseeland will neue Weltkarten
Auch das schwedische Möbelhaus Ikea hat Neuseeland, direkt neben Australien gelegen, auf Karten eliminiert. Neuseeland will gegen den traurigen Trend vorgehen, das Land nicht auf den Weltkarten abzubilden.

Mit dem Zug durch Europa EU gibt 700 Millionen für Interrail-Tickets
Die jungen Menschen, die heuer 18 Jahre alt werden, sollen die Staaten der Europäischen Union, Menschen und Sprachen kennenlernen. Vertreter der EU-Kommission erläuterten am Donnerstag Details des vor Monaten angekündigten Projekts .

Milchpreise in Deutschland sinken deutlich
Die von Aldi festgelegten Milchpreise gelten in der Regel aber als Orientierungswert, sodass viele bald nachziehen dürften. Bei der Butter steige der Konsum stetig an, auch wegen der Spargel- und Erdbeersaison, die nach Butter und Sahne verlangt.

Krankenkassen: "Häufig mehr Schaden als Nutzen"
Die Kritik diene vor allem dazu, zusätzliche Leistungen in Misskredit zu bringen und das Misstrauen gegenüber Ärzten zu schüren. Patienten solle zwischen dem Angebot des Arztes und der Leistungserbringung eine vierzehntägige Bedenkzeit eingeräumt werde.

Dreckige Luft tötet sieben Millionen Menschen jährlich
Mehr als 90 Prozent der Menschen weltweit sind nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) verschmutzter Luft ausgesetzt. WHO-Generaldirektor Ghebreyesus sagte in Genf, die Regierungen müssten entschlossener gegen die Verschmutzung vorgehen.

Other news