Bundesliga: Dämpfer für Hoffenheim: Doppelpacker Gomez entscheidet Ländle-Derby

Tayfun Korkut Bundesliga Reserve Hoffenheim VfB Stuttgart Anwärter Saisonende Mannschaft

1899 Hoffenheim droht nach wochenlangem Träumen von der Champions League ein böses Erwachen im "Cup der Verlierer". Diese Platzierung würde etwa dann für die zweite Qualifikationsrunde zur Europa League reichen, sollte Bayern München am 19. Mai in Berlin deutscher Pokalsieger werden.

Dahinter lauerte Nationalspieler Gomez und vollendete frei vor 1899-Torwart Oliver Baumann überlegt zu seinem ersten Heimtor seit der Rückkehr nach Stuttgart.

Die Schwaben zeigten vor 58 312 Zuschauern in der ausverkauften Mercedes-Benz Arena erneut eine defensiv solide und offensiv effektive Vorstellung. Daran änderten auch die Ausfälle nichts - im Gegenteil. Mark Uth (5.), Nadiem Amiri (7.) und Andrej Kramaric (9., 12.) vergaben beste Chancen. Der Ex-Stuttgarter Rupp war in der 22. Minute ohne Einwirkung des Gegners im Rasen hängen geblieben und anschließend auf einer Trage vom Spielfeld gebracht worden. Die gefühlvolle Flanke von Kapitän Christian Gentner unterschätzte TSG-Verteidiger Kevin Akpoguma um wenige Zentimeter. Zu einer Antwort konnte sich der Gast bis zur Pause nicht mehr aufraffen.

Hoffenheim dagegen musste nach zuvor neun Spielen ohne Niederlage einen unangenehmen Dämpfer hinnehmen und nun am letzten Spieltag gegen Borussia Dortmund die erstmalige direkte Qualifikation für die Königsklasse angehen.

TSG-Coach Julian Nagelsmann reagierte auf die drohende Niederlage mit der Einwechslung von Adam Szalai. Daran änderte sich auch nach der Hinausstellung von Ascacibar, der Zulj gefoult hatte, kaum etwas.

Related:

Comments

Latest news

Polizeirazzia bei Flüchtlingen nach blockierter Abschiebung
Denn rund 300 der knapp 500 Bewohner afrikanischer Herkunft hätten sich gar nicht am Widerstand gegen die Polizei beteiligt. Nach dem sogenannten Dublin-Abkommen müssen Flüchtlinge in dem EU-Land Asyl beantragen, in das sie zuerst eingereist sind.

Bundeskanzlerin zu Besuch: Frauen Union der CDU feiert den 70
Dem Quorum nach sollen etwa bei Listenaufstellungen mindestens ein Drittel aller Positionen mit Frauen besetzt werden. Sie zeigte sich zudem mit dem vergleichsweise niedrigen Frauenanteil in der Bundestagsfraktion unzufrieden.

"InSight" auf dem Weg zum Mars
Der Seismograph SEIS ("Seismic Experiment for Interior Structure") soll Kern, Mantel und Kruste des Mars genau analysieren. Dort soll sie die Temperatur und die Wärmeleitfähigkeit des Marsgesteins im Innern des Planeten messen.

Deutschland bekommt wohl Sitz im Sicherheitsrat
Insgesamt sollen im kommenden Monat fünf neue Mitglieder für den UNO-Sicherheitsrat gewählt werden. Auch bei den Beiträgen zu den weltweiten Friedenseinsätzen steht Deutschland an vierter Stelle.

Nvidia beendet sein Geforce Partner Program
Es sei stets den Grafikkartenherstellern überlassen geblieben, wie sie ihr "Markenversprechen" rüberbringen würden. März 2018 gestarteten Geforce Partner Program bekanntgegeben.

Other news