Campino für Bundesverdienstkreuz vorgeschlagen

Campino Sänger der Rockband

Während alle versammelten Künstler an diesem Abend gute Miene zum bösen Spiel gemacht und die Skandalrapper beklatscht haben, die später sogar den Echo gewannen, stand Campino für seine Überzeugungen ein und spuckte kräftig in die Harmoniesuppe.

Der Antisemitismusbeauftragte der Bundesregierung fordert das Bundesverdienstkreuz für Campino.

Hat Campino das Bundesverdienstkreuz verdient?

Dankesrede Der Sänger habe die Gesellschaft verändert und dem Antisemitismus in der Gesellschaft neue Grenzen gesetzt, sagte Klein weiter. Bei den Verantwortlichen der Echo-Verleihung habe ganz klar der Kommerz im Vordergrund gestanden, kritisierte Klein. Das Rapper-Duo Kollegah (33) und Farid Bang (31) erhielt trotz antisemitischer Textzeilen einen Preis für sein Album "Jung, brutal, gutaussehend 3". Dass im Vorfeld der Verleihung kaum einer empört gewesen sei, habe etwas mit einer Verrohung der Gesellschaft zu tun. "Aber wenn die Gefühle von Holocaust-Überlebenden verletzt werden, muss Schluss sein mit dem Geschäftemachen".

Der seit 1992 vergebene Musikpreis "Echo" wurde im Zuge der folgenden Antisemitismusdebatte abgeschafft (hier mehr dazu nachlesen).

Felix Klein hat sein Amt als Antisemitismusbeauftragter offiziell zum 1. Mai angetreten.

"Der Fall der beiden Rapper und die darauf folgenden Reaktionen haben gezeigt, dass die grundlegenden Reflexe unserer Gesellschaft funktionieren".

Related:

Comments

Latest news

Carmen Nebel: Ungewisse Zukunft nach ZDF-Flop
Carmen Nebel: Steht sie vor dem Aus? Nur 3,09 Millionen Zuschauer schalteten am Samstag bei " Willkommen bei Carmen Nebel " ein. Seit Jahren gehört Carmen Nebel zu den wichtigsten Fernsehmoderatoren im deutschen Fernsehen.

Kurve übersehen 70-Jährige versenkt Auto in Fluss
In der Folge musste ein spezielles Abschleppunternehmen beauftragt werden, um das Fahrzeug zu bergen. Ersthelfer alarmierten sofort die Rettung und konnten die Frau aus dem Fahrzeug befreien.

Vergewaltigt und verbrannt: 14 Festnahmen nach Mord an 16-Jähriger in Indien
Es erlitt Verbrennungen ersten Grades an 70 Prozent seines Körpers und schwebt in Lebensgefahr, wie die Polizei mitteilte. Doch allein 2016 wurden rund 40.000 Vergewaltigungsfälle gemeldet, die Dunkelziffer dürfte um einiges höher liegen.

Laut Feuerwehr UnfallAuto fuhr in Berlin in Bushaltestelle: Verletzte
Drei der Opfer seien leicht, zwei schwer verletzt, wie die Feuerwehr am Sonntag via Twitter mitteilte. Ein Auto ist in Berlin-Tegel in eine Bushaltestelle gefahren - sechs Menschen wurden dabei verletzt.

Russischer Präsident Putin legt Eid für weitere Amtszeit ab
Bei der Präsidentenwahl im März hatte die Wahlbehörde Putin ein Rekordergebnis von knapp 77 Prozent der Stimmen zugesprochen. Es wird aber erwartet, dass der Kremlchef erneut Dmitri Medwedew als Ministerpräsident vorschlägt.

Other news