Das Baby ist da: Miranda Kerr ist wieder Mama geworden!

Miranda Kerr und Evan Spiegel

Supermodel Miranda Kerr und ihr Ehemann Evan Spiegel durften ihr erstes gemeinsames Kind auf der Welt begrüßen. Einen Namen soll die kleine Maus auch schon haben - und zwar einen richtig ungewöhnlichen: Hart! Nach der Trennung heiratete sie im Mai 2017 den Snapchat-Gründer Evan Spiegel (27).

Miranda Kerr bei der Met Gala 2017. Der Milliardär sei in dieser Hinsicht sehr traditionell, weshalb sie auch keinerlei Verhütung benutze. Ihre zweite Schwangerschaft dokumentierte die 35-Jährige auf Instagram, wo sie regelmäßig Bilder ihres wachsenden Babybauchs teilte.

Benannt wurde das Baby offenbar nach Evans Opa, ein erfolgreicher Anwalt aus San Francisco. Das kann bestimmt aber nicht mehr lange dauern. "Worte können nicht beschreiben, wie glücklich wir über die Ankunft unseres Sohnes sind", so die stolzen Eltern via "People Magazine".

Related:

Comments

Latest news

Heidi Klum+Tom Kaulitz: So zelebrieren die beiden ihre Liebe
Mit Selfies, auf denen die beiden gemeinsam zu sehen sind, hielt sich die Model-Mama aber bislang noch eher zurück. So standen für Tom Kaulitz einige Konzerte und ein Auftritt bei den "About You"-Awards in München an".

Zwischen #MeToo und Oscarpreisträgern: Startschuss für Filmfest Cannes
Er selbst könne sehen, wie sein Film vom Publikum aufgenommen werde. "Es ist unfair, dass er nicht hier sein kann". Baustellen gibt's beim Filmfestival von Cannes , das am Dienstag beginnt, allerdings noch genug.

Audi möchte 800.000 E-Autos im Jahr 2025 verkaufen
Für jede Modellreihe soll es bis dahin eine elektrifizierte Variante geben, und zwar die meisten vollelektrisch. Das Konzept für die Luxuslimousine hatte Audi im September vorigen Jahres vorgestellt.

Frontal-Crash bei Überholmanöver Herzog von Württemberg stirbt bei Unfall
Friedrich Herzog von Württemberg leitete die Hofkammer des Hauses Württemberg, die private Verwaltung des Hauses Württemberg. Wie sich später am Abend herausstellte, handelte es sich bei dem Fahrer um Friedrich Herzog von Württemberg.

Streit vor Bonner Shisha-Bar Frau (34) ins Bein geschossen - drei Festnahmen
Kurze Zeit später wurden drei Männer (18, 19, 21) vorläufig festgenommen, so Polizeisprecher Robert Scholten zum EXPRESS. Die eintreffenden Polizisten fanden vor Ort eine 34-jährige Frau, mit einer augenscheinlichen Schussverletzung am Bein.

Other news