Lottozahlen heute, 9. Mai 2018

Die aktuellen Lottozahlen sowie alle Infos zur Ziehung beim Lotto am Mittwoch

Beim Lotto am Mittwoch, 9. Mai 2018, sind die Lottozahlen bis zu acht Millionen wert. Am vergangenen Samstag ist es keinem Spieler gelungen, den Jackpot zu knacken. Für die Ziehung am Mittwoch befinden sich damit nun rund acht Millionen Euro im Topf. Mit diesen Lottozahlen gehört das Geld Ihnen. Sie lauten 3, 9, 25, 31, 37, 43, die Superzahl ist die 5. Für die aktuelle Ziehung liegt der Jackpot somit bei rund acht Millionen Euro.

Wie Lotto News berichtet, gibt es die Gewinnquoten nicht wie üblich am Donnerstag. Die Gewinnzahl im "Spiel 77" lautet 5580233. Hier geht es wieder um 100.000 Euro. Im Alleingang knackte er den Jackpot und freut sich systembedingt neben dem Sechser noch über 18 Fünfer, 45 Vierer und 20 Dreier, macht zusätzlich rund 20.000, insgesamt gewinnt der Grazer 1.664.747,20 Euro.

Unser PDF-Ratgeber zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Kapital trotz Minizinsen gewinnbringend anlegen und teure Fallen umgehen. Im Spiel "Super 6" wurde die Gewinnzahl 036979 gezogen. Die Gewinnsumme beträgt 50 Prozent des Spieleinsatzes und verteilt sich auf neun Gewinnklassen. Der Spieleinsatz für die Zusatzlotterien beträgt 2,50 Euro beim Spiel 77 und 1,25 Euro für eine Teilnahme bei Super 6. Die Chance auf den Hauptgewinn liegt bei etwa 1 zu 140 Millionen.

In der Mittwochs-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend folgende Lottozahlen gezogen. Die Teilnahme an der GlücksSpirale kostet fünf Euro.

Related:

Comments

Latest news

HD Graphics Role In Online Slots Explained
Slots still keep the basics from this very first machine but modern technology has turned them into a major form of entertainment. Considering that the first slot was invented back in 1895, it’s not surprising that things have come a long way since then.

Mindestens 30 Tote nach Dammbruch in Kenia
Nach jüngsten Angaben des kenianischen Innenministeriums sind bei der Katastrophe mindestens 32 Menschen ums Leben gekommen. Das Unglück ereignete sich am Solai-Staudamm, 150 Kilometer nördlich der Hauptstadt Nairobi.

Adidas erntet Shitstorm für USSR-Fußballtrikots
In seinem Tweet erinnert er daran, dass die Sowjetunion zwischen 1930 und 1950 Millionen seiner eigenen Bürger getötet hatte. Bei Mittel- und Osteuropäern lösten die falschen "Russland-Trikots" heftige Reaktionen in den sozialen Netzwerken aus.

Sachbeschädigung Brandattacke auf Trierer Karl-Marx-Statue
Unbekannte haben in Trier um die erst vor kurzem enthüllte Karl-Marx-Statue ein Stoffbanner gelegt und angezündet. Einem Sprecher zufolge wurde das Banner komplett zerstört, so dass auch keine Schrift zu erkennen war.

Merkel: In Nahost geht es um Krieg und Frieden
Merkel hatte bereits im vergangenen Jahr angedeutet, dass man sich auf die USA als Partner nicht mehr voll verlassen könne. Iranische Streitkräfte hatten nach israelischen Angaben erstmals von Syrien aus israelische Militärposten angegriffen.

Other news