Siri, Alexa und Co: Befehle in Musik können das Zuhause gefährden

Digitale Assistenten wie Siri läuten die Post-App-Ära ein

Diese Signale können in normalen Audiodateien versteckt werden, etwa in YouTube-Videos und anderen Dateien. Wenn Alexa, Cortana, GoogleAssistant oder Siri die Befehle hören, führen sie die Anweisungen aus.

Welche Gefahren entstehen durch die Hacker?

Bastler haben es geschafft, sprachgesteuerte Assistenzsoftware mit Befehlen zu steuern, deren Frequenz so hoch ist, dass sie von Menschen nicht gehört werden können, wie die New York Times berichtet. Die geheimen Attacken könnten jede Wellenform nutzen, um versteckte Audio-Abschnitte hinzuzufügen und somit einen beliebigen Satz zu übertragen.

Dabei wurden bestimmte Befehle zur Steuerung von Geräten im Haushalt in Musikstücke und Sprachaufnahmen "eingeschleust".

Folge: Die Assistenten in Smartphones und smarten Lautsprechern wie Amazons Echo, Google Home oder Apples Homepod haben selbständig Websites geöffnet und Anrufe getätigt.

Amazon sagte der "New York Times" gegenüber, Schritte zur Gewährleistung der Sicherheit wurden eingeleitet.

Related:

Comments

Latest news

Russland verweigert Hajo Seppelt die Einreise zur Fußball-WM
Die Enthüllungen führten zum Ausschluss der russischen Leichtathleten von internationalen Wettkämpfen. Seppelt recherchiert seit vielen Jahren zu Doping im deutschen und weltweiten Spitzensport.

Tödlicher Verkehrsunfall auf der A45 - Autobahn Richtung Dortmund gesperrt
Nach ersten Erkenntnissen hatten ein Lkw, ein Klein-Lkw und ein Pkw staubedingt auf dem rechten Fahrstreifen gewartet. Ein Lkw, ein Transporter und ein dahinter stehendes Auto hätten ein Stauende gebildet.

Bayern verlängern mit Robben und Rafinha
Und weiter: "Sowohl Arjen Robben als auch Rafinha spielen in unseren Planungen für die kommende Saison eine wichtige Rolle". Er hatte in den vergangenen Wochen damit kokettiert, sich auch über einen Wechsel Gedanken zu machen.

Apple und Goldman Sachs planen Kreditkarte
Mit Goldman Sachs und Apple tun sich zwei Firmen zusammen, die in ihrer jeweiligen Branche zu den Klassenbesten gehören. Der iPhone-Riese Apple entwickelt einem Zeitungsbericht nach zusammen mit dem Bankhaus Goldman Sachs eine Kreditkarte.

Trinkwasser wird immer teurer in Deutschland
Demnach sind die Kosten für einen Zwei-Personen-Haushalt für Trinkwasser in den vergangenen Jahren um rund 50 Euro gestiegen. Das Nitrat kann bei ihnen zu Nitrit umgewandelt werden, was dann letztlich die Sauerstoffaufnahme beeinträchtigen kann.

Other news