In Offenburg Leiche eines Mannes entdeckt

Der Tatort nahe dem Kreisel zwischen Offenburg und Ortenberg

In der Nacht zum Samstag wurde bei Offenburg die Leiche eines 43-jährigen Mannes gefunden. Der Zustand des leblosen Körpers lässt für die Ermittler dabei nur den Rückschluss zu, dass er umgebracht wurde.

Inzwischen haben die Ermittler Klarheit darüber, dass es sich bei dem Toten um einen 43-jährigen Mann handelt. Die Hintergründe liegen noch völlig im Dunkeln. Beim Polizeipräsidium Offenburg wurde eine Sonderkommission eingerichtet. Der Fundort der Leiche an einem Kreisverkehr zwischen Offenburg und Ortenberg in der Nähe eines Erdbeerverkaufsstands soll auch der Tatort sein. Die Spurensicherung des Polizeipräsidiums hatte das Areal noch in der Nacht abgesperrt und untersucht.

Nachdem bereits in der Nacht aufgrund der Spurenlage klar war, dass der Tote einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen sein dürfte, wurden die polizeilichen Maßnahmen verstärkt. Die 50-köpfige Sonderkommission "Kreisel" geht einer Vielzahl von Spuren und Hinweisen nach. Eine Obduktion des Leichnams wird derzeit bei der Rechtsmedizin durchgeführt. Zu den Nachtstunden wurde hierzu ein Polizeihubschrauber eingesetzt.

Related:

Comments

Latest news

Guide to Blackjack
The game is always played on a semi-circle table with the dealer on the inside and a maximum of 7 players surrounding. Players can say ‘hit me’ to dealt additional cards that will increase their hand value if they wish.

HD Graphics Role In Online Slots Explained
Slots still keep the basics from this very first machine but modern technology has turned them into a major form of entertainment. Considering that the first slot was invented back in 1895, it’s not surprising that things have come a long way since then.

Zverev gewinnt Turnier in Madrid
Der Dritte der Tennis-Weltrangliste setzte sich im Halbfinale gegen den Kanadier Denis Shapovalov mit 6:4 und 6:1 durch. Dabei könnte sich Zverev den zweiten Turniersieg in diesem Jahr sichern.

Drei Verletzte bei Unfall auf A3 Schwangere im Wrack gefangen
Königswinter/Bonn - Am Sonntagmittag ist ein PKW auf der A3 verunglückt. Es wurden keine weiteren Verkehrsteilnehmer in den Unfall verwickelt.

Glücksspielverhalten und Gewinn der Casinos
Besonders positiv: Jugendliche spielen auch immer weniger – 2015 „zockten“ 14,6 Prozent, 2013 noch 15,8 Prozent. Circa 0,8 Prozent der Befragten haben ein echtes Problem mit ihrem Spielverhalten und sollten sich professionelle Hilfe suchen.

Other news