Innogy laufen die Kunden davon

Viele der kommunalen Unternehmen an denen Innogy beteiligt ist haben Change-of-Control-Klauseln in ihren Verträgen

DüsseldorfDer vor der Zerschlagung stehende Energiekonzern Innogy kämpft mit Kundenschwund und Gewinneinbußen. Die Konzernprognose bestätigte das Management. Das bereinigte Nettoergebnis sank mit 11 Prozent auf 610 Millionen Euro noch deutlicher, weil auch das Finanzergebnis schwächer ausfiel als vor Jahresfrist. Vor allem im Vertriebsgeschäft musste Innogy wegen des hohen Wettbewerbsdrucks Federn lassen - zahlreiche Kunden kehrten dem Unternehmen den Rücken.

Deutlich verbessert hat sich das Geschäft mit Erneuerbaren Energien, wie das Unternehmen aus Essen mitteilte. An seiner Jahresprognose hielt der Konzern fest und erwartet einen bereinigten Nettogewinn von 1,1 Milliarden und ein bereinigtes Ebit von rund 2,7 Milliarden Euro, was einen leichten Rückgang im Vergleich zum Vorjahr darstellt.

Zu der geplanten Übernahme durch Eon wollten sich Vorstandschef Uwe Tigges und Finanzchef Bernhard Günther am Vormittag äußern. In der am Freitag mit den Gewerkschaften erzielten Einigung, wonach betriebsbedingte Kündigungen praktisch ausgeschlossen werden, sieht das Management nur einen Schritt in die richtige Richtung. Der Versorger rechnet im Bereich Elektromobilität für das Gesamtjahr mit einem Verlust von 50 Millionen Euro. Der Großteil der mehr als 40 000 Innogy-Beschäftigten soll zu Eon wechseln. Im deutschen Vertriebsgeschäft schrumpfte der operative Gewinn gegenüber dem Vorjahreszeitraum auf 211 Millionen Euro von 268 Millionen. Dies sei unter anderem auf die eingeleiteten Sanierungsmaßnahmen zurückzuführen und neue Kunden mit einem höheren Verbrauch. Innogy will sich von Npower trennen und das Geschäft mit dem britischen Wettbewerber SSE fusionieren, da der Markt in Großbritannien hart umkämpft ist.

Related:

Comments

Latest news

Sorrento: In noblem Hotel in Italien: Britin wird Opfer von Gruppenvergewaltigung
Die Täter, einige von ihnen splitternackt, machten Fotos und Videos der wehrlosen Frau und tauschten sie untereinander aus. Zwei Barmänner hätten der Britin und ihrer Tochter einen Drink angeboten, in dem ein Schlafmittel aufgelöst war.

First Lady Melania Trump im Krankenhaus
Bei dem Eingriff handelte es sich laut Statement um eine Embolisation, das ist der künstliche Verschluss eines Blutgefäßes. Die 48-Jährige ist seit 2005 mit dem heutigen US-Präsidenten Donald Trump verheiratet.

Bundesfinanzhof greift erstmals Finanzamt-Zinsen an
Nach der Abgabenordnung betragen die Zinsen für jeden Monat einhalb Prozent einer nachzuzahlenden oder zu erstattenden Steuer. Die sei so allgemein gehalten, dass sie vermutlich auch bei anderen Fällen zur Anwendung käme, sagt der Sprecher weiter.

Magdeburg: Kampfhunde auf Familie losgelassen - Vater (29) erleidet Bisswunden
Daraufhin habe der Verdächtige den 29-Jährigen in den sogenannten Schwitzkasten genommen, dann hätten die Hunde angegriffen. Nach einer Weile ging der Angreifer mit seinen Hunden auf die Syrer zu, woraufhin sich der Vater ihnen entgegengestellte.

Die "Lois Lane"-Darstellerin ist mit nur 69 Jahren gestorben!"
Kidder versuchte sich im Laufe ihrer Karriere jedoch auch an anderen Genres wie vor allem Thrillern und Horrorfilmen. Große Trauer um Schauspielerin Margot Kidder . Über die Todesursache der Kanadierin ist bislang nichts bekannt.

Other news