Backstreet Boys melden sich mit neuer Single zurück

Backstreet Boys Boygroup Don’t Go Breaking My Heart Twitter Howie Dorough Kevin Richardson Alexander James McLean Brian Littrell Nick Carter Musiker Tournee Deutschland

"Don't Go Breaking My Heart" soll am Donnerstag veröffentlicht werden.

Die einstige Teenieband Backstreet Boys sind zurück. 2014 waren die Backstreet Boys zuletzt in Deutschland auf Tournee gegangen. Bei Twitter verkündete die Band die großartigen Neuigkeiten. Fünf Jahre mussten Anhänger auf neues Liedgut ihrer Idole warten.

Fünf Jahre nach ihrem letzten Album bringt die Boygroup eine neue Single heraus. Am 17. Mai werden sie erlöst. Wie genau der Song klingen wird, ist noch nicht bekannt. Ob der Song soundmäßig an die großen Dauerbrenner wie "Everbody" oder "Quit Playing Games" erinnern wird, ist offen.

Bis heute verkauften die Backstreet Boys über 130 Millionen Tonträger. Ihren Namen haben sie übrigens einem Flohmarkt in Orlando zu verdanken: Dem "backstreet flea market".

Am 20. April 1993 gründete der zwielichte Geschäftsmann Lou Pearlman die Band. Gut möglich, dass mit der neuen Single auch wieder neue Konzerte geplant sind.

Related:

Comments

Latest news

Premier League: Jürgen Klopp stürmt mit FC Liverpool auf Platz 4
Der ägyptische Fußball-Star Mohamed Salah vom Champions-League-Finalisten FC Liverpool hat die nächste Auszeichnung eingeheimst. Vizemeister Manchester United schlug am letzten Spieltag den FC Watford mit 1:0 (1:0) durch ein Tor von Marcus Rashford (34.).

Krieg um US-Botschaft in Jerusalem
Einen Tag nach der Verlegung der US-Botschaft nach Jerusalem begehen die Palästinenser am Dienstag den "Tag der Katastrophe". Die Palästinenser protestierten zudem gegen eine mehr als zehnjährige Blockade des Küstenstreifens durch Israel und Ägypten.

Gaza-Grenze: USA wehren Untersuchung ab
Mit der Fokussierung auf den Iran hat das Schicksal der Palästinenser vor allem in den Golfstaaten an Aufmerksamkeit eingebüßt. Hinter den Kulissen haben ägyptische Sicherheitsbehörden am Dienstag weiter mit der Hamas und Israel verhandelt.

Arnold Schwarzenegger beim Klimagipfel in der Hofburg
Die Frage sei nicht "Wachstum oder Nachhaltigkeit, sondern ein nachhaltiges Wachstum sei gefragt". Ebenso wurde die Finanzierung und konkrete Umsetzung von Klimaprojekten diskutiert.

ProSiebenSat.1 startet Ultra-HD-Ausstrahlung
Berbel weiter: "Nun erweitern wir die Verbreitung von UHD auch auf weitere lineare Verbreitungswege". Wir sind uns sicher, dass das unsere Zuschauer begeistern wird!“.

Other news