Gericht bestätigt Mindestgröße für Polizisten

Eine Polizeimütze liegt in einem Gerichtssaal

Geklagt hatte eine 1,60 Meter große Bewerberin aus Duisburg.

Sie sei sehr sportlich und habe bereits die Einstellungsverfahren bei der Bundespolizei sowie der Polizei in Niedersachsen und Hessen bestanden, argumentierte der Anwalt der Klägerin, Thomas Pünder. Aus Heimatliebe hätte die Duisburgerin ihre Ausbildung dennoch gern bei der NRW-Polizei begonnen. Sie sei zu klein und damit ungeeignet, befindet das Verwaltungsgericht am Dienstag in Düsseldorf.

Das nordrhein-westfälische Innenministerium hatte vor einigen Monaten in einem neuen Erlass festgelegt, dass Bewerber für den Polizeidienst unabhängig von ihrem Geschlecht eine Körpergröße von mindestens 1,63 Meter aufweisen müssen. Die Berufung lässt das Gericht nicht zu. Zuvor hatte das Oberverwaltungsgericht Münster die bisherige Regelung mit unterschiedlichen Körpergrößen für Männer (1,68) und Frauen (1,63) verworfen. Ein Düsseldorfer Gericht gab jedoch dem Land recht. Es ist eine Härte, aber irgendwo muss man auch mal einen Cut machen."Das Land habe nachvollziehbar dargelegt, dass eine Mindestgröße auch zum eigenen Schutz sachgerecht sei: Größere Polizisten könnten bei Verkehrskontrollen besser in Autos blicken und eher Gefahren erkennen". Außerdem könne sich die aktuelle Fitness in 40 Berufsjahren verändern. Die Mindestgröße resultiere aus der Summe der Untersuchungen. Etwa bei der Festnahme von Menschen, die Widerstand leisten, zählten nicht nur Muskelkraft, sondern auch Hebelkräfte, die größenabhängig seien.

Related:

Comments

Latest news

Achenbach kommt vorzeitig aus Haft
Nach dem Tod des Duz-Freundes hatte Albrechts Witwe die Rechnungen überprüft und Unregelmäßigkeiten entdeckt. Seine Unternehmen, zu denen auch ein Sterne-Restaurant in Düsseldorf gehörte, gingen pleite.

Mobilcom-debitel startet freenet Video mit 9.000 On-Demand-Titeln
Freenet Video wird in Zusammenarbeit mit der Splendid Gruppe realisiert, zu der auch der Video-on-Demand-Dienst Videociety gehört. Diese werden mindestens in HD-Qualität, zum Teil auch in Full-HD (1.080 x 1.920 Pixel mit 24 oder 25 FPS) zur Verfügung gestellt.

DAX-FLASH: Aufwärtstrend hält über 13 000 Punkten an
Am Freitag hatte der Dax zwar moderat nachgegeben, unter dem Strich aber die siebte Handelswoche in Folge mit Gewinnen beendet. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex knapp zwei Stunden vor der Eröffnung 0,18 Prozent höher auf 13 024 Punkten.

Glücksspiele machen süchtig, oder?
Es ist oft der Fall, dass die Gewalterfahrungen oder der Verlust von Verwandten diese Krankheit hervorrufen können. Unter anderen Ursachen, die Spielsucht erzeugen, sind auch unsere Erlebnisse und Emotionen zu unterstreichen.

Nintendo Classic Mini
Die große Beliebtheit der Konsole verdeutlicht, dass Menschen auch heutzutage noch Spaß an Retrospielen haben. Hoffentlich kommt bald auch eine neue SNES und andere Konsolen wie die N64 oder die PlayStation 1 wieder auf den Markt.

Other news