Gitarre von Kurt Cobain ging nach Scheidung an Ex-Mann seiner Tochter

Kurt Cobain

Die Tochter von Kurt Cobain und Courtney Love war in einen erbitterten Streit mit ihrem Ex verstrickt, in dem es darum ging, wem die ikonische Martin D-18e-Gitarre des verstorbenen Nirvana-Rockers gehört.

Verliert die millionenschwere Gitarre ihres Vaters: Frances Bean Cobain, Tochter von Nirvana-Legende Kurt Cobain, muss das Instrument ihrem Ex-Mann überlassen. Das Stück gehe an ihren Ex-Mann Isaiah Silva, berichteten US-Medien am Dienstag (Ortszeit) unter Berufung auf Gerichtsdokumente.

Kurt Cobain starb 1994 im Alter von 27 Jahren.

Aviciis Freundin wurde nach ihrem emotionalen Brief übel beleidigt. Im Gegenzug verzichtete Silver auf Unterhaltsforderungen. Das Kult-Instrument ist mehrere Millionen Dollar wert.

Die Gitarre benutzte der 1994 verstorbene Cobain zum Beispiel bei seinem "MTV Unplugged"-Auftritt fünf Monate vor seinem Tod".

Er verlor sogar seinen Humor: So krank war Robin Williams wirklich. Die Scheidung wurde im vergangenen November offiziell, obwohl sich beide noch nicht über die Aufteilung des Hausrats geeinigt hatten.

Wie "Tmz" berichtet, hatte die heute 25-Jährige dieses Musikinstrument Silva 2014 zur Hochzeit geschenkt und ein Gericht hat jetzt bestimmt, dass ihm diese nach der Scheidung weiterhin zusteht. Zusätzlich wird Silva seine Anwaltskosten aus eigener Tasche zahlen und Cobain erhält das gemeinsame Haus in Los Angeles.

Related:

Comments

Latest news

So viel kostet eine Arbeitsstunde im Schnitt
Dänemark hatte mit 43,60 Euro die höchsten Kosten, Bulgarien mit 4,90 Euro die niedrigsten Belastungen zu tragen. Je 100 Euro Bruttolohn bezahlten deutsche Arbeitgeber zusätzlich im Schnitt 28 Euro Lohnnebenkosten.

Berliner Balanceakt im Gasstreit zwischen Kiew und Moskau
Die Umsetzung der 2015 unter deutscher und französischer Vermittlung in Minsk getroffenen Friedensvereinbarung kommt nicht voran. Wie n-tv.de berichtet, hatte Altmaier der Ukraine bereits im Vorfeld der Reise seine Unterstützung in Aussicht gestellt.

Fußball: Maradona wird Präsident von weißrussischem Club Dinamo Brest
Maradona war bis zuletzt als Trainer bei Al-Fujairah tätig, einem Zweitligisten in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Der weißrussische Spitzenklub hat den Ex-Fußball-Star als Präsidenten verpflichtet.

Spektakel ohne Simeone? Atlético Favorit gegen Marseille
Er kann zu jeder Zeit des Spiels gefährlich sein", sagte OM-Star Dimitri Payet , der sich nach einer Muskelverletzung fit meldete. Der Pay-TV-Sender überträgt das Europa League-Finale Olympique Marseille gegen Atletico Madrid im TV auf Sky Sport 1.

Prozesse: Gericht prüft Bushido-Album auf Jugendgefährdung
Setzt die Bundesprüfstelle CDs, Filme oder Videos auf die Liste jugendgefährdender Medien, sind diese nicht verboten. Bis das Urteil rechtskräftig ist, darf das Album aber weiterhin nicht an Kinder und Jugendliche verkauft werden.

Other news