Harrison Ford findet "Han Solo"-Film "spektakulär"

Solo A Star Wars Story Alden Ehrenreich als Han Solo und Joonas Suotamo als Chewbacca

Außerdem trifft er auf seinen treuen Weggefährten Chewbacca, der in diesem Abenteuer von dem Finnen Joonas Suotamo verkörpert wird. A STAR WARS STORY markiert den Beginn der außergewöhnlichen Freundschaft des wohl ungewöhnlichsten Helden-Duos der Star-Wars-Saga!

Gespannt auf den neuen "Star Wars"-Film?" Das macht direkt Gänsehaut und Lust auf den Kinostart!

Fans und Schaulustige hatten sich schon früh auf der Croisette positioniert, um einen Blick auf die Stars erhaschen zu können: Zur Premiere von "Solo: A Star Wars Story" im französischen Cannes war das gesamte Team um Regisseur Ron Howard gekommen. Als Produzenten zeichnen Kathleen Kennedy, Allison Shearmur und Simon Emanuel verantwortlich.

In dem Film, der vergangene Woche Weltpremiere in Los Angeles feierte und ab dem 24. Mai in den deutschen Kinos zu sehen ist, spielt Alden Ehrenreich den jungen Han Solo. Das Spektakel gehört nicht zu den offiziellen Trilogien der Reihe, sondern erzählt eine ausgekoppelte Geschichte.

Related:

Comments

Latest news

Rainbow Six Siege: Trailer stellt neue Verteidigerin Alibi vor
Möglicherweise wird der Shooter am Wochenende auch im Rabatt erhältlich sein, um zusätzlich zum Kauf anzuregen. Sie wurde im libyschen Tripolis geboren und wanderte mit ihrer Familie aus, als sie drei Jahre alt war.

Fußball: Hasenhüttl erhält in Leipzig kein neues Vertragsangebot
Zuvor betonte Rangnick: "Es ist nicht ideal, mit einem Trainer in die neue Saison zu gehen, bei dem der Vertrag ausläuft". Am Nachmittag fand ein Gespräch über die Zukunft von Coach Ralph Hasenhüttl im Trainingszentrum der Bullen statt.

Gericht bestätigt Mindestgröße für Polizisten
Sie sei zu klein und damit ungeeignet, befindet das Verwaltungsgericht am Dienstag in Düsseldorf. Außerdem könne sich die aktuelle Fitness in 40 Berufsjahren verändern.

Scharfe Kritik an Haushaltsentwurf von Olaf Scholz
Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) hält für die kommenden Jahre jedoch einige Milliarden mehr für erforderlich. Scholz verteidigte sein Feshalten an der Schwarzen Null, also dem Prinzip, dass der Staat nicht mehr ausgibt als er einnimmt.

DAX-FLASH: Aufwärtstrend hält über 13 000 Punkten an
Am Freitag hatte der Dax zwar moderat nachgegeben, unter dem Strich aber die siebte Handelswoche in Folge mit Gewinnen beendet. Der Broker IG taxierte den deutschen Leitindex knapp zwei Stunden vor der Eröffnung 0,18 Prozent höher auf 13 024 Punkten.

Other news