Notrufe in einem Jahr Meistgenutzte Autobahn-Notrufsäule steht in Bayern

Mehr als 60.000 Mal wurden die aktuell 16.890 Notrufsäulen, die die deutschen Versicherer seit knapp zwei Jahrzehnten im Auftrag des Bundes betreiben, im vergangenen Jahr genutzt. Dazu kamen noch einmal 12 256 Meldungen über Falschfahrer, Gegenstände oder Personen auf der Fahrbahn sowie Böschungsbrände. In Franken steht sogar Deutschlands meistbenutzte Notrufsäule.

Deutschlands am häufigsten genutzte Autobahn-Notrufsäule steht in Oberfranken. In diesem Bereich gibt es auf sieben Kilometern Länge noch bis Mitte 2018 eine Großbaustelle, bei der die Fahrbahn erneuert wird. 24857 auf der BAB 27 zwischen Walsrode-West und Verden-Ost, von der 154 Notrufe abgesetzt wurden.

Sie werden offensichtlich noch benutzt: Die orangenen Notrufsäulen an deutschen Fernstraßen. Die BAB 255, der Autobahnzubringer zwischen der Hansestadt (Abzweigung Veddel) und der A1, behauptete mit 8 Anrufen pro Kilometer die Spitzenposition. Mit sieben Anrufen pro Kilometer Länge liegt die BAB 831 bei Stuttgart Platz 2.

In der Notrufzentrale der Autoversicherer in Hamburg werden die Notrufe in zahlreichen Fremdsprachen durch Muttersprachler abgewickelt, u.a.in Englisch, Russisch, Polnisch, Französisch und Türkisch. Über die Säule an der A9 in Richtung Berlin kurz vor der Ausfahrt Plech (Landkreis Bayreuth) wurden im vergangenen Jahr 262 Mal Notrufe abgesetzt, wie die Betreiberin GDV Dienstleistungs-GmbH (GDV DL) am Dienstag in Hamburg mitteilte.

Im Zeitalter von Handys und Smartphone-Apps sind die orangefarbenen Notrufsäulen an Autobahnen zwar noch nicht gänzlich arbeitslos geworden, stehen aber vor einer ungewissen Zukunft, wie die 2017er-Auswertung der Betreibergesellschaft zeigt. Auf den weißen Leitpfosten am Straßenrand weist ein schwarzer Pfeil den Weg zur nächstgelegenen.

Related:

Comments

Latest news

Was wird in Deutschland eigentlich gespielt?
Zocken ist ein vollkommen normales Hobby geworden, dessen Einfluss auf die Populärkultur unmöglich verneint werden kann. Diese und ähnliche Zahlen decken sich übrigens auch mit den Zahlen des Videospielmarkts in Deutschland im Jahr 2018.

Arnold Schwarzenegger beim Klimagipfel in der Hofburg
Die Frage sei nicht "Wachstum oder Nachhaltigkeit, sondern ein nachhaltiges Wachstum sei gefragt". Ebenso wurde die Finanzierung und konkrete Umsetzung von Klimaprojekten diskutiert.

Seattle: Mit "Amazon-Steuer" gegen die Obdachlosigkeit
Anfangs war eine Steuerhöhe von 500 Dollar pro Vollzeitbeschäftigtem vorgesehen, außerdem sollte die Steuer unbefristet gelten. Dem Online-Händler Amazon reicht das aber nicht, und er erwägt, keine weiteren Stellen mehr am Standort Seattle zu schaffen.

Die Siberian Health Company
Und schließlich die Chronobiologie, die die biologischen Rhythmen und ihre Verbindung zur menschlichen Gesundheit erforscht. Das Unternehmen gründete im Jahr 2007 eine weitere Produktionsstätte, die bis 2010 erweitert und modernisiert wurde.

Nintendo Classic Mini
Die große Beliebtheit der Konsole verdeutlicht, dass Menschen auch heutzutage noch Spaß an Retrospielen haben. Hoffentlich kommt bald auch eine neue SNES und andere Konsolen wie die N64 oder die PlayStation 1 wieder auf den Markt.

Other news