Samsung Galaxy Tab S4 taucht wieder einmal in einem Benchmark auf

Samsung stoppt Android-8.0-Update für Galaxy S7

Erneut gibt es frische News zum Samsung Galaxy Tab S4. Mitte Februar tauchte das neue Tablet mit der Modellbezeichnung SM-T835 (LTE) / SM-T830 (WiFi) schon im GFXBench auf.

Das kommende Samsung Galaxy Tab S4 hat sich nun im Geekbench-Benchmark gezeigt.

Interessant bei den geleakten Specs des Galaxy Tab S4 sind die Veränderungen beim Display. Wlan-Modell. Und im Benchmark kommt es auf richtig gute Werte, 1.898 Punkte im Single-Core und 6.331 Punkte im Multi-Core. Man kann davon ausgehen, dass das Edel-Tablet über einen 10,5 Zoll großen Bildschirm und eine Auflösung von 2560 x 1600 Pixeln verfügen wird. Aktuellen Gerüchten zufolge baut Samsung beim neuen Tablet den nicht mehr ganz so neuen Top-Systemprozessor Snapdragon 835 ein, der von 4 GB RAM unterstützt wird.

Unter der Haube soll aber nicht der neue Qualcomm Snapdragon 845-SoC zum Einsatz kommen, sondern der letztjährige High-End-SoC Snapdragon 835.

Weiterhin soll eine 12 Megapixel-Kamera auf der Rückseite und eine 8 Megapixel Frontkamera für Selfies vorhanden sein. Es wird im Moment das Update auf Android 8.0 Oreo verteilt.

Einem Bericht der Branchenkenner SamMobile zufolge könnte der Nachfolger des Samsung Galaxy Tab S3 im Juli vorgestellt werden und nicht erst erst zur IFA 2018 in Berlin, die am 31. August startet.

Related:

Comments

Latest news

Mark Zuckerberg soll noch Mai vor EU-Parlament erscheinen
Anlass war der Skandal um die Datenanalysefirma Cambridge Analytica gewesen, der im März erstmals an die Öffentlichkeit gelangte. Facebook-Chef Mark Zuckerberg ist bereit, sich im jüngsten Datenskandal persönlich den Fragen des EU-Parlaments zu stellen.

David Garrett : Konzerte abgesagt! Wie krank ist der Stargeiger?
Auch in einem Film spielte Garrett schon mit - in der Rolle des Komponisten und Geigers Niccolò Paganini. Der 37-Jährige bedankte sich bei seinen Fans für die vielen Genesungswünsche.

Zehn-Zentner-Bombe in Essen gefunden - Tausende müssen Wohnungen verlassen - Verkehr eingeschränkt
Die Entschärfung einer Weltkriegsbombe führt in Essen am Mittwochabend zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Anwohner im Umkreis von 500 Metern um die Bombenfundstelle müssen ihre Häuser und Wohnungen verlassen.

Fotos von 101 weiteren, mutmaßlichen G20-Gewalttätern veröffentlicht
Nachdem die Polizei erstmals im Dezember Fotos von Randalierern veröffentlichte, läuft jetzt die zweite große Fahndung an. Tausende Gipfelgegner griffen Polizisten an, setzten Autos in Brand und plünderten Geschäfte.

Eintracht Frankfurt Adi Hütter wohl der neue Trainer
In Frankfurt wird auch Ralph Hasenhüttl als Kovač-Nachfolger gehandelt, die Trennung von RB Leipzig wurde am Mittwoch verkündet . In einem Interview mit der APA hatte der Vorarlberger Ende April gemeint, dass ihn auch die deutsche Bundesliga reizen würde.

Other news