STALKER 2 befindet sich bei GSC Game World in Entwicklung

14 Jahre danach? – STALKER 2 für 2021 angekündigt

Nachdem über viele Jahre hinweg lediglich spekuliert wurde, hat GSC Games World-Gründer Sergey Grigorovich via Facebook nun offiziell den Start der Entwicklung von S.T.A.L.K.E.R. 2 bekannt gegeben. Mit dem Releasedatum 2021 könnte der Titel auch erst für PlayStation 5 und der nächsten Xbox One erscheinen. Allerdings verzichtete das Unternehmen auch auf die Bereitstellung von nennenswerten Informationen zum Sequel. Das Franchise setzt sich aus S.T.A.L.K.E.R.: Shadow of Chernobyl, dem im Jahr darauf veröffentlichten Prequel S.T.A.L.K.E.R.: Clear Sky und der Fortsetzung S.T.A.L.K.E.R.: Call of Pripyat zusammen. Das dürfte auch bedeuten, dass wir in den kommenden ein oder zwei Jahren nicht viel vom neuen Projekt hören werden. Später folgte die Meldung, dass das Projekt eingestellt wurde.

"S.T.A.L.K.E.R: Shadow of Chernobyl" ist in der Gegend um das namensgebende Titular-Atomkraftwerk während der Sowjetzeit angesiedelt. 2021 werden wir dann hoffentlich den neuen Versuch zu Gesicht bekommen. Dort fand 1986 eine katastrophale Kernschmelze statt, die Teile der Ukraine in ein nukleares Fallout verwandelte. Der recht hoch bewertete Ego-Shooter wurde 2007 veröffentlicht und gilt als der Vorläufer des modernen Open-World-Sandbox-Genres.

Related:

Comments

Latest news

Polizei ermittelt offenbar gegen Tim Wiese
Tim Wiese selbst hat eine ganz eigene Sicht der Dinge. "Der Opa soll sich nicht so anstellen". "So schlimm war das nicht". Im September 2015 geriet Wiese in Bremen mit einer Politesse aneinander, die ihm einen Strafzettel verpassen sollte.

Premier League: Jürgen Klopp stürmt mit FC Liverpool auf Platz 4
Der ägyptische Fußball-Star Mohamed Salah vom Champions-League-Finalisten FC Liverpool hat die nächste Auszeichnung eingeheimst. Vizemeister Manchester United schlug am letzten Spieltag den FC Watford mit 1:0 (1:0) durch ein Tor von Marcus Rashford (34.).

Moosbrugger neuer Chef der Landwirtschaftskammer
Sollte es dennoch zu einer Senkung der Förderungen kommen, sei ein Ausgleich über nationale Mittel denkbar, betonte Moosbrugger . Den aktuell von mehreren Problemen geplagten Zuckerrübenbauern sicherte Moosbrugger seine Unterstützung zu.

Harrison Ford findet "Han Solo"-Film "spektakulär"
Das Spektakel gehört nicht zu den offiziellen Trilogien der Reihe, sondern erzählt eine ausgekoppelte Geschichte. Als Produzenten zeichnen Kathleen Kennedy, Allison Shearmur und Simon Emanuel verantwortlich.

Rainbow Six Siege: Trailer stellt neue Verteidigerin Alibi vor
Möglicherweise wird der Shooter am Wochenende auch im Rabatt erhältlich sein, um zusätzlich zum Kauf anzuregen. Sie wurde im libyschen Tripolis geboren und wanderte mit ihrer Familie aus, als sie drei Jahre alt war.

Other news