Frischfleisch bei "Bauer sucht Frau"

Schäfer Dirk kommt aus Nordrhein-WestfalenBild MG RTL D

Im Herbst geht es mit der neuen Staffel von "Bauer sucht Frau" mit Inka Bause bei RTL weiter. Wir stellen euch hier einige neue Bauern vor. Aus den Bewerbungen sucht sich der Landwirt die Damen aus, die er zum großen Scheunenfest einlädt.

Schock-Diagnose: RTL-Bauer Gerald leidet unter einem lebensgefährlichen Nervensyndrom.

Zwischen Mosel und Rhein im westlichen Hunsrück lebt der fürsorgliche Christian zusammen mit seinem 96-Jährigen Vater Karl. Dort kümmert er sich um 70 Hektar Ackerland und 30 Rinder. Momentan sind seine "Mädels", die Kühe, noch das Wichtigste in seinem Leben.

Draußen in der Natur und bei den Tieren zu sein ist für den Rheinland-Pfälzer wie Urlaub.

Christian: "Meine Traumfrau sollte so zwischen 40 und 60 Jahren alt sein". Ich suche keinen Modeltyp, ein paar Pfunde stören mich nicht. "Eine Frau könnte mich glücklich machen, indem sie zu mir steht und Zeit mit mir verbringt".

Frischfleisch bei

Schäfer Dirk (40) lebt in einem kleinen Dorf in Nordrhein-Westfalen. Seit seiner Kindheit wollte Dirk Landwirt werden. Landwirtschaft betreibt er in Nordfriesland in erster Linie als Hobby, hauptberuflich arbeitet er als Schlachter.

"Mein Traum wäre es, eine feste Partnerin zu finden und mit ihr vielleicht auch ein Kind zu bekommen. Wenn sie schon eins hat, ist das auch kein Problem", sagt Dirk. Hendriks Herzdame sollte nicht das nette Mädchen von nebenan sein!

Trotzdem fühlt sich der 31-Jährige oft einsam.

Die Bauern stehen in den Startlöchern! Er suche eine treue und unternehmungslustige Partnerin, die sich auch in seine insgesamt 69 Tiere und nicht nur in ihn verliebt. Klare und durchaus überraschende Vorstellungen über seine Zukünftige Liebe hat er ebenfalls: "Sie soll nicht nur auf der Couch liegen oder am Handy hängen". Der Friese weiß, wie seine Auserwählte sein müsste, um sein Herz zu erobern: "Eine Frau, die auch was auf dem Kasten hat. Mit Tattoos oder grellen Haaren wäre auch cool", erklärt er. Der 35-Jährige wusste schon früh, dass er mal einen eigenen Bauernhof haben möchte und hat sich seinen Lebenstraum mit seinem Bio-Hof verwirklicht.

Related:

Comments

Latest news

Bundesregierung trickst bei Hartz IV
Dass der Satz so niedrig ist, hat laut Berechnungen des Fernsehmagazin Monitor einen Grund: die Trickserein der Bundesregierung . Ursprünglich galten als Grundlage für die Hartz-IV-Sätze die Ausgaben der einkommensschwächsten 20 Prozent der Gesellschaft.

Take-Two - Keine Neuankündigungen auf der E3 2018
Dies würde zumindest erklären, warum auf eine Präsentation im Zuge der diesjährigen E3 im Juni verzichtet wird. Take -Two - Interactive machte jetzt klar: Von ihrer Seite aus wird es keine Neuankündigungen geben.

Buffon verkündet Abschied von Juventus Turin
Der Torhüter kündigte auf einer Pressekonferenz an: "Das Spiel am Samstag wird mein letztes für Juventus sein. In seinen 17 Jahren absolvierte Buffon über 650 Spiele für Juventus und prägte eine äußerst erfolgreiche Ära.

Ebola-Fall aus Millionenstadt im Kongo gemeldet
In den folgenden Monaten starben in Guinea, Sierra Leone und Liberia rund 11.300 Menschen an dem Virus. Es ist der neunte bekannte Ausbruch der Viruskrankheit in dem zentralafrikanischen Land seit 1976.

Giuliani: Sonderermittler Mueller räumt Immunität Trumps ein
Mittlerweile ist Donald Trump kein Newcomer mehr im Amt des US-Präsidenten - und sieht sich überall mit Problemen konfrontiert. Ein Sprecher von Muellers Ermittlerteam wollte sich auf Anfrage nicht zu Giulianis Angaben äußern.

Other news