Verdacht bei Rapids Kuen bestätigt sich

Andreas Kuen absolvierte insgesamt nur 20 Pflichtspiele für Rapid

Im gleichen Spiel hatte sich auch Rapids Mittelfeldspieler Andreas Kuen einen Kreuzbandriss (links) zugezogen. Der 23-Jährige zog sich am Sonntag im Schlager gegen Salzburg (1:4) einen Kreuzbandriss im linken Knie zu.

Kuen, der bereits mehrere Knieverletzungen zu überstehen hatte, kam im Sommer 2015 von Wacker Innsbruck zu Rapid. Bereits am Dienstag wird er jedenfalls von Dr. Auch deshalb hat er es für die Grün-Weißen nur auf 20 Pflichtspiel-Einsätze gebracht. Die Verletzung könnte Kuen einen Strich durch die Rechnung machen.

Related:

Comments

Latest news

Deutsche Börse legt beim Management die Axt an
Der hat sich seit seinem Amtsantritt zu Beginn des Jahres zur Aufgabe gesetzt, den Börsenbetreiber für die Zukunft fit zu machen. Die Deutsche Börse hatte das Ziel ausgegeben, die jährlichen Fixkosten bis Ende 2020 um rund 100 Millionen Euro zu senken.

Aufregung um Antisemitismus-Vorwurf wegen "SZ"-Karikatur"
Im Hintergrund ist das "v" von Eurovision durch einen Davidsstern ersetzt. In einer Sprechblase steht "Nächstes Jahr in Jerusalem! ". Kritiker werfen dem Blatt Antisemitismus vor.

Microsoft liefert für Windows 10 April Update Patches gegen Spectre 2
Microsoft macht damit mal wieder Werbung für den aktuellen Stand des Betriebssystems. Beide erhalten nun die Microcode-Updates um die Sicherheitslücken zu schließen.

Teure Überwachung Ecudador gibt Millionen für WikiLeaks-Gründer Assange aus
Allerdings besteht nach wie vor ein britischer Haftbefehl, weil Assange 2010 gegen Bewährungsauflagen verstoßen haben soll. Als Stützpunkt für die Operation wurde demnach für mehr als 4000 Euro im Monat eine Wohnung nahe der Botschaft angemietet.

Rapid reist zum Papst nach Rom
Zudem sei es schön, dass man damit auf einen obersten kirchlichen Würdenträger treffe, der auch als großer Freund des Fußballsports bekannt sei.

Other news