Hat Opfer bei Überfall geholfen: "Sherlock" Cumberbatch als Retter in der Not

Benedict Cumberbatch

London Vielen ist der britische Schauspieler aus der Serie "Sherlock" bekannt.

Benedict Cumberbatchs beherztes Eingreifen am Freitagabend bewahrte einen Essenslieferanten vor möglichen schweren Verletzungen.

Der 41-Jährige habe den Vorfall gesehen und sei sofort aus dem Taxi gesprungen. Die Vier sollen daraufhin versucht haben, den Schauspieler anzugreifen.

Dem britischen Boulevard-Blatt "The Sun" sagte der Taxifahrer: "Der Radler hatte Glück, Benedict ist ein Superheld". "Wenn er nicht eingegriffen hätte, wäre der Radfahrer wohl schwer verletzt worden".

Er, der Uberfahrer, selbst habe zwar auch dem Opfer geholfen und die Täter verjagt, aber Cumberbatch "hat das meiste getan, um ehrlich zu sein".

Die Polizei bestätigte einen entsprechenden Überfall in der Straße.

Juni, 09.35 Uhr: Benedict Cumberbatch(Dr. Strange, Sherlock Holmes) spielt offenbar auch im echten Leben gerne den Helden. "Hier kämpfte Sherlock Holmes gegen vier Angreifer - um die Ecke von der Baker Street".

Related:

Comments

Latest news

Heidi Klum: Tom Kaulitz macht sie "sooooo GLÜCKLICH"
Geburtstag postet Heidi ein Bild auf ihrem Instagram-Profil, zusammen mit einer romantischen Liebesbotschaft an ihren Tom. Letzte Woche stand Heidi Klum noch beim GNTM-Finale in Düsseldorf vor der Kamera , heute feiert das Supermodel seinen 45.

Abgesetzt: Nach rassistischem Tweet: Aus für "Roseanne"
Die preisgekrönte Comedy-Serie über den Alltag einer Arbeiterfamilie war damals nach rund 20 Jahren Pause gerade neu gestartet . Zuerst hieß es von seiner Sprecherin noch, der Präsident befasse sich nicht mit solchen Dingen, es gebe Wichtigeres im Land.

Lilly und Boris Becker: Ehe-Aus! | Das Erste
Zur Promi-Hochzeit des Jahres kamen damals etwa 200 Gäste, darunter Franz Beckenbauer und Beckers Ex-Manager Ion Tiriac. Das wollte Lilly Becker, die mit Boris Becker den achtjährigen Sohn Amadeus hat, so offenbar nicht stehen lassen.

Vanessa Mai ungeschminkt: Sie kann sich sehen lassen!
In einem Schmink-Tutorial auf dem YouTube-Kanal von Beauty-Bloggerin Hatice Schmidt zeigt sie sich nun erstmals ganz natürlich. Zu Beginn des Videos sieht die Schlagersängerin auch ohne Puder, Kajal und Co. natürlich bezaubernd aus.

Prinz Harry und Meghan Markle geben Geschenke zurück: Danke, aber nein danke
Die Sachen, im Wert von acht Millionen Euro, wurden jetzt wieder an die Absender zurückgeschickt. Dass sie die Geschenke nicht behalten, ist aber keineswegs ein böse gemeinter Affront.

Other news