"Sons of Anarchy"-Schauspieler O'Neill gestorben"

Neuer Inhalt

Serienstar Alan O'Neill, der in der Biker-Serie "Sons of Anarchy die Rolle des Hugh verkörperte, ist tot". Nach diversen Auftritten in weiteren Filmen, Serien sowie Kurzfilmen gehörte Alan O'Neill zwischen 2006 und 2012 zur regulären Besetzung der Serie Fair City.

Auch wenn der Schauspieler erst mit Sons of Anarchy einem größeren Publikum bekannt wurde, begann seine Karriere vor Kamera bereits in den 90ern mit dem 1997 erschienenen Fernsehfilm Ballyseedy.

Mit Trauer bestätige ich den Tod von Alan O'Neill, einem brillanten, lustigen und gutherzigen Menschen. Wie "TMZ.com" nun vermeldete, wurde der Star am Mittwochabend, 6. Juni, tot aufgefunden.

Demnach fand O'Neills Freundin seinen leblosen Körper Mittwochnacht im Flur ihres Apartments in Los Angeles.

Angeblich litt der Schauspieler unter chronischen Herzproblemen, war ein starker Raucher, aber auch für Alkohol- und Drogenmissbrauch in der Vergangenheit bekannt. Die Polizei schliesst ein Verbrechen allerdings aus. Meine Gedanken sind bei seiner Partnerin, seinen Kindern, seiner Familie und seinen Freunden. "Möge er in Frieden ruhen". Zuletzt wurde er als Cast-Mitglied des kommenden Horrorfilms "Charlie Lives: The Family's Return" angekündigt.

Related:

Comments

Latest news

Umgehung von US-Sanktionen: ZTE muss eine Milliarde Dollar Strafe zahlen
Das US-Handelsministerium machte nun geltend, dass ZTE bei den Verhandlungen und danach falsche Angaben gemacht habe. US-Zulieferern wie Qualcomm und Intel wurde für sieben Jahre verboten, Bauteile oder Software an ZTE zu verkaufen.

"Sons of Anarchy"-Schauspieler O'Neill verstorben"
Zuletzt wurde er als Cast-Mitglied des kommenden Horrorfilms "Charlie Lives: The Family's Return" angekündigt. Er spielte in der Dramaserie "Fair City" und in Filmen wie "Shadow Dancer" und "Urge - Rausch ohne Limit" mit.

Jeremy Meeks und Topshop-Erbin Chloe Green sind Eltern geworden
Chloe Greens Vater, der das Modeunternehmen "TopShop" aufgebaut hat, soll 4,3 Milliarden Euro schwer sein. Er betrog sie im Sommer 2017 mit Milliardärs-Tochter Chloe Green öffentlich und verliebte sich in sie.

"Bumblebee": Das ist der Trailer zum "Transformers"-Ableger"
Das Einzelabenteuer des gelben Alienfahrzeugs ist als Prequel angelegt, dessen Handlung vor dem ersten " Transformers "-Film spielt".

Alice Schwarzer hat ihre Lebensgefährtin Bettina Flitner geheiratet
Flitner ist eine anerkannte Fotografin, die unter anderem auf der Kunstmesse Art Cologne ausgestellt hat. Bettina Flitner ist fast 20 Jahre jünger als die 75-jährige Journalistin und Publizistin.

Other news