Alle OVS-Filialen im Kanton Solothurn schliessen

Brief an Mitarbeiter: OVS spricht von Massenentlassung

Die Liquidation erfolgt noch nicht bei allen Filialen, derzeit betroffen sind aber 132 Stück, wie der "Blick" heute online berichtet. Lediglich sieben Geschäfte in der gesamten Schweiz werden vorerst nicht liquidiert. Keines davon steht im Kanton Solothurn. So zum Beispiel diejenige in Martinach, welche als OVS Outlet gilt.

Die Charles-Vögele-Nachfolgerin OVS bzw. deren hiesiger Tochter Sempione Fashion steckt seit geraumer Zeit einer provisorischen Nachlassstundung. Dieser ist nun das Geld ausgegangen. Aufgrund der Umstände sei es unumgänglich, "eine Massenentlassung in Betracht zu ziehen", heisst es in einem Schreiben an die Mitarbeiter, das "20 Minuten" am Dienstag öffentlich machte. Das Ziel sei es, "einen Konkurs und damit die sofortige Einstellung des Betriebs zu verhindern". In den nächsten Tagen ist mit weiteren Entscheidungen zu rechnen.

Related:

Comments

Latest news

Tod mit 89 Jahren: Egon Hoegen: Die Stimme vom
Sinn " oder " Schmidteinander " gesehen hat, dem blieb seine Stimme mit Sicherheit im Ohr. " Der 7. Egon Hoegen , die Stimme aus der legendären Verkehrssendung " Der 7.

Buchmarkt geschrumpft - Branche will Kunden stärker umwerben
Einen Schwund gibt es über alle Altersgruppen hinweg, am stärksten wirkt er aber in der Altersgruppe der 20 bis 50-Jährigen. Das drückt auf die Umsätze: Die deutsche Buchbranche verzeichnete im vergangenen Jahr einen Umsatzrückgang von 1,6 Prozent.

Der erste Trailer von "A Star is Born" ist da!
Nanu, der kann ja singen: Bradley Cooper überrascht im ersten Trailer zu " A Star Is Born " mit seiner Gesangsstimme. Doch das Regie-Debüt von Bradley Cooper soll trotzdem etwas ganz Besonderes sein.

Helene Fischer: Trägt sie auf dem Flieger-Cover einen Schlüpfer oder nicht?
Die beiden Moderatoren Dirk Stermann und Christoph Grissemann sprachen die pikante Thematik natürlich sofort an. Zu sehen ist eine etwas breitbeinige stehende Helene in einem schwarz-weißen Blazer.

Claire Foy stürzt optisch ab: Von der Queen zu Lisbeth Salander
Noomi Rapace wurde durch die Hauptrolle in der schwedischen Millennium-Trilogie international bekannt, was zu u. a. Lisbeth Salander setzt eindrucksvoll ihren Rachefeldzug fort und wird von ihrer eigenen Vergangenheit eingeholt.

Other news