Ende der EU-Grenzposse: Bulgarische Kuh Penka wird nicht geschlachtet

Penka la mucca vittima dei \'regolamenti Ue

Weil Penka - auch noch trächtig - die EU-Außengrenze überschritten hatte, hätte sie nicht zurückkehren dürfen.

Sofia - Ihren Ausflug über die EU-Grenze muss die bulgarische Kuh Penka nicht mit dem Leben bezahlen. Nach Laboranalysen schloss die Behörde aber tierärztliche Bedenken um eine Erkrankung der Kuh aus.

Ein Sprecher der EU warnte vor Panik und fügte hinzu, dass sich die bulgarische Kuh derzeit in Quarantäne befinde und nur auf ihre Gesundheit kontrolliert werde.

Tierfreunde in aller Welt, Politiker und auch der britische Ex-Beatle Paul McCartney hatten sich dafür eingesetzt, Penka am Leben zu lassen. Die britische Zeitung "Daily Telegraph" in Brüssel startete eine Petition. "Die Europäische Union zu verlassen und dann zurückzukommen, das ist ok".

ANSA FRAME
ANSA FRAME

Eine Kuh namens Penka machte Anfang Juni internationale Schlagzeilen. Gefragt hatte ein Reporter aus Großbritannien, das die EU 2019 verlassen will.

Den Schritt ins Verderben unternahm das Tier Mitte Mai, als es mit seiner Herde in der Nähe des Dorfes Kopilowtsi nach Angaben seines Besitzers unweit der Grenze zu Serbien unterwegs war. Erst auf serbischem Gebiet schaffte er es, dank eines serbischen Bauern wieder in Besitz seiner Kuh zu gelangen. Für die Zeit der tierärztlichen Untersuchung wurden die beiden aber wieder getrennt.

Todesurteil? Penka wurde zwei Wochen später von einem serbischen Landwirt zurückgebracht.

"Penka dominiert die Nachrichtensendungen von früh bis spät, auch am späten Abend ist sie die Hauptnachricht. Man lebt nicht nur von Regeln", so die EU-Abgeordnete Isabella De Monte. "Es wäre interessant, was etwa die Kuh Giselle erwarten würde, die aus Frankreich in die benachbarte Schweiz "ohne Papiere" geht und wieder zurückkommt - soll sie etwa erschossen werden?", schrieb die bulgarische sozialistische Oppositionszeitung "Duma" am Montag.

Related:

Comments

Latest news

Sanitäter erklärte 68-Jährigen in NÖ irrtümlich für tot
Nur Minuten später röchelte der 68-Jährige, die mittlerweile eingetroffenen Polizisten verständigten den Notarzt. Einen schwarzen Tag hatte eine Rot Kreuz-Crew im Bezirk Mödling am ersten Juni-Sonntag erwischt.

Film über Papst Franziskus Ein Mann seines Wortes?
Für Wim Wenders öffnete der Vatikan nicht nur seine Archive, sondern erlaubte ihm auch die Verwendung von exklusivem Bildmaterial. Das visuelle Konzept des Filmes lässt den Zuschauer mit dem Papst von Angesicht zu Angesicht sein.

Italien will den Euro behalten
Kurzfristig sieht die EU-Kommission keine Refinanzierungsrisiken für Italien, da genug Liquidität im Markt sei. Sollte ein Austritt nicht erfolgen, müsste die Euro-Zone den Wechselkurs des Euro flexibel machen.

Die Siberian Health Company
Und schließlich die Chronobiologie, die die biologischen Rhythmen und ihre Verbindung zur menschlichen Gesundheit erforscht. Das Unternehmen gründete im Jahr 2007 eine weitere Produktionsstätte, die bis 2010 erweitert und modernisiert wurde.

So finden Sie die besten Casinos mit Bonus und ohne Einzahlung
Dabei wird lediglich ein gewisser Betrag auf dem Kundenkonto gutgeschrieben und dem Neukunden zur freien Verfügung gestellt. Der Neukunde erhält die Möglichkeit, eine gewisse Anzahl von Spielen ohne den Einsatz von eigenem Geld auszuprobieren.

Other news