Film über Papst Franziskus Ein Mann seines Wortes?

Papst Franziskus

Eine Rezension des Films, der am 14. Juni in die Kinos kommt, von idea-Redakteur Karsten Huhn.

Wenn ein wichtiger Filmschaffender wie Wim Wenders ein solches Thema aufgreift, ist Aufmerksamkeit garantiert: Es geht um den Papst in Wenders' neuer Dokumentation. Wenders' angeblicher Dokumentarfilm ist nur eines von vielen Beispielen dafür - freilich eines, das sich schon im Titel "Franziskus - Ein Mann seines Wortes" ad absurdum führt.

Das visuelle Konzept des Filmes lässt den Zuschauer mit dem Papst von Angesicht zu Angesicht sein. Doch die jüngsten Ereignisse zeigen: Papst Franziskus ist nicht Teil der Lösung der Autoritätskrise in der Kirche, er ist Teil des Problems. Für Wim Wenders öffnete der Vatikan nicht nur seine Archive, sondern erlaubte ihm auch die Verwendung von exklusivem Bildmaterial. Wenders wurde katholisch getauft, ist heute protestantisch, und man merkt in jeder Szene von "Mann seines Wortes": Dieser Film wurde von einem glühenden Papst-Verehrer gedreht. Karten durch Vorreservierung oder Abendkasse beim Cineplex Amberg.

Related:

Comments

Latest news

G7-Gipfel - Donald Trump zieht Zustimmung zur Abschlusserklärung zurück
Unterdessen meint die US-Delegation den Schuldigen für das Scheitern des Gipfels ausgemacht zu haben: Gastgeber Kanada. Wer auch immer den Absprachen der G7 den Rücken kehre, zeige "Widersprüchlichkeit und Zusammenhanglosigkeit".

Rupert Stadler: Razzia bei Audi-Chef wegen Abgasskandal
Um Beweismaterial zu sichern, ließ die Staatsanwaltschaft am Morgen die Privatwohnungen der beiden Beschuldigten durchsuchen. Bei zweien von ihnen handelt es sich nach Angaben der Münchner Staatsanwaltschaft um ehemalige Vorstandsmitglieder von Audi.

"Papierkram": Wie Trumps Gewohnheit das Leben seiner Mitarbeiter erschwert - Medien
Und so beschlossen sie, die Papiere einzusammeln und zusammenzusetzen, damit Trump nicht gegen das Gesetz verstößt. Doch einem Bericht zufolge gibt es ein Problem: Unversehrt kommen die Dokumente von Donald Trump nicht zurück.

Vollgeld-Initiative: Schweizer lehnen revolutionären Wechsel ab
Knapp 54 Prozent der Befragten sprachen sich gegen eine finanzielle Beteiligung des Kantons in Millionenhöhe aus. Nach Ansicht der Schweizer Regierung wird mit der neuen Regelung das Gesetz an das digitale Zeitalter angepasst.

"Modern Family": Jackson Odell stirbt mit 20 Jahren
Zwei Jahre später ist Jackson Odell tot. "Meine Gedanken sind bei euch", dürfte der Familie viel Trost schenken. Er soll einige Songs für den im Jahr 2018 erschienenen Musical-Film "Forever my Girl" geschrieben haben.

Other news