Dortmund: Mario Götze sagt Hochzeitsfeier ab

Da kam etwas dazwischen Mario Götze sagt Hochzeit mit Ann Kathrin Brömmel

Gemeinsam verfolgten Mario Götze (links) und seine Ann-Kathrin Brömmel (rechts) das ATP-Turnier in Paris. Doch nun hat Mario Götze offenbar völlig überraschend die Hochzeitsfeier mit Ann-Kathrin Brömmel auf Mallorca abgesagt. Denn Götze muss seine Karriere wieder in Schwung bringen. Ursprünglich sollte die Hochzeit am 18. Juli stattfinden - aus beruflichen Gründen kann der Kicker den Hochzeitstermin jedoch nicht einhalten. Dabei war offenbar schon alles geplant: Die Luxus-Finka war gemietet, Menü und Getränke ausgewählt, die Einladungen verschickt.

Götze und Brömmel hatten Anfang Mai bereits standesamtlich geheiratet.

Nach einer Stoffwechsel-Erkrankung kämpfte der BVB-Star um seine Form, war von Bundestrainer Löw auch nicht für den WM-Kader aufgestellt worden.

Am 18. Juli - also dem geplanten Hochzeitstag - fliegt Borussia Dortmund in die USA zu einem neuntägigen Trainingslager. Nach Informationen der Bild entschied sich Götze nun dafür, die Feier zugunsten der Vorbereitungphase mit den Dortmundern abzusagen.

Das Paar soll die Hochzeit aber abgeblasen haben, wie die "Bild"-Zeitung meldet".

Auch auf seinem Instagram-Profil zeigt sich Götze kämpferisch.

Related:

Comments

Latest news

Ex-Beatles-Drummer: Ringo Starr mit seiner Band in Flensburg gefeiert
Traurige Nachrichten für die Fans von Ex-Beatle Ringo Starr: Der 77-Jährige ist krank und muss sein für heute, Sonntag, den 10. Der Ex-Beatles-Schlagzeuger gibt in Flensburg das erste von vier Deutschlandkonzerten.

Trump hält De Niro für dumm
De Niro habe wohl noch nicht erkannt, dass die wirtschaftliche Lage Amerikas noch niemals so gut gewesen sei wie derzeit. Er habe De Niro beobachtet, so Trump, und glaube wirklich, dass er von den Schlägen gezeichnet sei.

Möglicher Rechtsverstoß Irak kritisiert Rückführung von Ali B
Der Verdächtige war nach der Tat in die kurdischen Autonomiegebiete im Nordirak geflohen und dort festgenommen worden. Die Bundesregierung betont, es habe sich formell nicht um eine Auslieferung, sondern um eine Abschiebung gehandelt.

Dieselaffäre: VW muss eine Milliarde Bußgeld zahlen | Wirtschaft
Das Geld muss laut Staatsanwaltschaft innerhalb von sechs Wochen an das Land Niedersachsen gezahlt werden. Durch den Bußgeldbescheid wird das gegen Volkswagen laufende Ordnungswidrigkeitenverfahren beendet.

Österreichs Bundeskanzler - Kurz fordert "Achse der Willigen" - Merkel reagiert verhalten
Grenell hatte durch ein Interview mit der rechtskonservativen US-Internetseite Breitbart scharfe Kritik in Deutschland ausgelöst. Schließlich praktiziere Österreich schon länger Teile jener Pläne, die in Deutschland gerade diskutiert werden.

Other news