Eminem versetzt Festival-Zuschauer in Angst und Panik

Eminem-Fans in Panik beim Festival 2018“ in Manchester Plötzlich sind Schüsse zu hören

Auf einem Festival in Tennessee ist offenbar Panik bei einigen Zuschauern ausgebrochen, weil sie Eminems Soundeffekte für Gewehrschüsse hielten. Ich hatte Spaß bei dem Eminem-Konzert, dann spielte er auf einmal sehr realistisch klingende Pistolengeräusche. Die ganze Menge duckte sich und ich habe mich noch nie so traumatisiert und panisch gefühlt. Der Täter hatte aus einem Hotel heraus auf Konzertbesucher geschossen und über 50 Menschen getötet.

Fans, die beim Auftritt dabei waren, twitterten, dass sich die "Special-Sounds" wie eine Bombe anhörten: "Wer nicht verstehen kann, warum es schlimm war, dass Eminem diese ‚Schüsse' abgefeuert hat - vor ihm standen 60.000 Menschen". Traurige Berühmtheit erlangten dadurch etwa ein Konzert von Ariana Grande in Manchester und das Route 91 Music Festival in Las Vegas.

Ein Sprecher des Superstars erklärte laut "Billboard.com", dass es sich nicht um Schuss-Effekte handelte: "Der Effekt, den Eminem bei seinem Set auf Bonnaroo verwendete, war eine pyrotechnische Erschütterung, die einen lauten Boom erzeugt". Diesen Effekt benutze der Rapper schon seit über zehn Jahren, beanstandet worden sei dies noch nie.

Auch von den Fans schlugen sich einige auf die Seite des Rappers. Viele finden die Reaktionen im Netz lächerlich: "Seid ihr wirklich sauer auf Eminem, wegen eines Songs aus dem Jahr 2002, in dem Schussgeräusche fallen?" wundert sich eine Userin auf Twitter.

Ansonsten machte Eminem in letzter Zeit vor allem mit Gerüchten um eine Liebesbeziehung mit Nicki Minaj auf sich aufmerksam, wie wir bereits berichtet haben.

Related:

Comments

Latest news

Dortmund: Mario Götze sagt Hochzeitsfeier ab
Dabei war offenbar schon alles geplant: Die Luxus-Finka war gemietet, Menü und Getränke ausgewählt, die Einladungen verschickt. Doch nun hat Mario Götze offenbar völlig überraschend die Hochzeitsfeier mit Ann-Kathrin Brömmel auf Mallorca abgesagt.

US-Zinsen erneut angehoben: Höchstes Niveau seit Finanzkrise
Die Fed geht also nicht davon aus, dass die Steuerreform der US-Regierung die Wirtschaft mittelfristig stark anfeuern wird. Die US-Notenbank hat den Auftrag, mit ihrer Geldpolitik die Beschäftigung zu fördern und das Preisniveau stabil zu halten.

Lynchjustiz in Bremen: Unbeteiligter nach TV-Beitrag über Pädophilie lebensgefährlich verletzt
Der Film zeigte in der Folge einen Mann, dessen Verhalten durch die Reporter als verdächtig beschrieben und dabei gefilmt wurde. Der Sender hatte in einem Beitrag geschildert, wie Reporter über das Internet Kontakt zu vermeintlich Pädophilen suchten.

USA - US-Botschafter glaubt an Entschärfung des Handelskonflikts
Die bayerische Staatskanzlei gab am Montag bekannt, dass die Kabinette der bayerischen und der österreichischen Regierung am 20. Grenell hatte durch ein Interview mit der ultrarechten US-Plattform Breitbart scharfe Kritik in Deutschland ausgelöst.

Trump hält De Niro für dumm
De Niro habe wohl noch nicht erkannt, dass die wirtschaftliche Lage Amerikas noch niemals so gut gewesen sei wie derzeit. Er habe De Niro beobachtet, so Trump, und glaube wirklich, dass er von den Schlägen gezeichnet sei.

Other news