19-Jährige zwingt ihren Ex-Freund mit einer Machete zum Sex

Neuer Inhalt

Dort wartete Mears auf die Rückkehr ihres ehemaligen Partners. Die Trennung des Paares hatte die US-Amerikanerin scheinbar nicht verkraftet.

Die 19-jährige Samantha Ray Mears aus Great Falls im US-Bundesstaat Montana soll sich letzten Freitag Zugang zur Wohnung ihres Ex-Freundes verschafft und ihn zum Sex gezwungen haben.

Sie zwang ihn, sich nackt aufs Bett zu legen.

Die beiden hätten wieder gestritten, woraufhin Mears die Wand ihres Ex-Freundes beschädigt und absichtlich auf sein Bett gepinkelt hätte.

Mit einer Machete bewaffnet soll sie ihren Ex aufgefordert haben, sich auszuziehen.

Es sei ihm gelungen, dabei Fotos von ihr zu machen, die er später der Polizei als Beweise übergeben hätte. Der Überfallene gab an, dass er "zu diesem Zeitpunkt nicht das Gefühl hatte, den Raum verlassen zu können, ohne verletzt zu werden". Mears stellte die Geschichte indes etwas anders da. Als er sich wehren wollte, biss sie ihm in den Arm.

Ein unbeschriebenes Blatt ist Mears, die laut einem Polizeibericht bei den Beamten vor Ort den Anschein einer psychischen Erkrankung weckte, zudem keinesfalls. Im April habe sie ihren Ex-Freund nach einem Streit an den Haaren gepackt, ins Gesicht geschlagen und versucht, ihn zu würgen. Nach diesem Vorfall war sie von der Polizei verhaftet, jedoch wieder freigelassen worden. Die 19-Jährige wurde festgenommen und wegen mehrerer Delikte, darunter Einbruch, Bedrohung mit einer Waffe und Widerstand gegen die Staatsgewalt, angezeigt - nicht aber wegen Vergewaltigung oder sexuellen Missbrauchs. Die Kaution liegt bei umgerechnet 43.000 Euro.

Related:

Comments

Latest news

In Höhle eingeschlossen: Suche nach Buben läuft wieder
Daher hoffen die Behörden, dass die Jugendlichen und ihr Trainer noch am Leben sind. Eine Sturzflut hat der Mannschaft und ihrem Trainer den Weg nach draußen versperrt.

Oscar-Akademie lädt Diane Kruger ein | waz.de | Panorama
Die Mitglieder des Verbands, der die Oscars verleiht, waren noch vor zwei Jahren zu 92 Prozent weiß und zu 72 Prozent männlich. Die Hälfte der neuen Mitglieder, von denen bereits 17 einen oder mehrere Oscars gewonnen haben, seien Frauen, heißt es.

Multiplayer kosten
Die Spieler fürchten jedoch, dass dann ein Spiel immer mehr Pay-to-Win Elemente besitzt und damit nicht mehr interessant ist. Die ersten Bugs werden bereits erwartet und man hofft viele zu finden damit sie bis 2018 ausgemerzt werden können.

Novoline Spiele kostenlos online spielen
Dank ausführlicher Erklärungen schaffen sich Spielerinnen und Spieler schon vor Spielbeginn einen Überblick. Für Freunde klassischer Unterhaltungsspiele stehen verschiedene Roulette und Blackjack Versionen zur Verfügung.

Online Casinos – wie finde ich einen guten Anbieter?
Deshalb sollte man sich vorab ein wenig informieren und sich überlegen, welche Spiele einen besonders interessieren. Viele Online Casinos bieten die Möglichkeit das Spielangebot in Teilen kostenlos vorab zu testen.

Other news