Dieter Bohlen: Kommt Pietro Lombardi in die "DSDS"-Jury?"

Dieter Bohlen- Insider verrät So sind der Pop Titan und seine Carina wirklich

"Heute geht es nur um einen: Pietro Lombardi", beginnt Dieter in einem Video auf Instagram.

Einer, der mit einem Instagram-Video ganz schön für Spekulationen sorgt, ist ausgerechnet "DSDS"-Urgestein Dieter Bohlen". Seitdem ist viel passiert und Pietro Lombardi landet als Sänger regelmäßig Charthits, die seine Fans verzücken.

Die wichtigste Fan-Frage: Wird Pietro Lombardi "DSDS"-Juror?" Er hat offenbar einen Narren an dem ehemaligen DSDS-Sieger gefressen.

Nachdem Pietro selbst vor sieben Jahren zum Gewinner der 8. Staffel wurde, blieb er wegen der öffentlichen Trennung von Sarah Lombardi in den Schlagzeilen. Und die würden ihn natürlich gern in der Jury sehen. Und obwohl die letzte Staffel erst im Mai zu Ende gegangen ist, wollen die treuen Anhänger jetzt schon wissen, welcher Star in der 16. Ausgabe in der Jury sitzen wird. "Leute, ich würd's euch gerne sagen, aber es ist noch nicht entschieden", lässt Dieter Bohlen die Fans weiter zappeln.

Sitzt Pietro nun in der nächsten "DSDS"-Jury oder nicht?"

Die "Dieterstagesschau" schließt Bohlen mit der Äußerung ab, dass er sich durchaus vorstellen könnte, musikalisch mit Pietro zusammen zu arbeiten. Dafür bekomme ich immer seine tollen Caps. "Einfach ein super Typ!", lobt er ihn. Vielleicht mache ich auch wieder was musikalisch was mit ihm", so der "DSDS"-Chef. Er hat gezeigt was alles möglich ist (.)".

Related:

Comments

Latest news

Laut "Washington Post": USA wollen ihre 35'000 Soldaten aus Deutschland abziehen
Ihr Bericht von der Kosteneinschätzung der US-Truppenpräsenz in Deutschland wirbelte heute durch sämtliche Leitmedien. US-Präsident Donald Trump (links) mit Frankreichs Präsident Emmanuel Macron beim Dinner im Weissen Haus am 24.

Asyl-Frage: Rückführung: Merkel soll Zusagen von 14 Ländern haben
Wesentlich dazu beigetragen dürfte der Druck der CSU, insbesondere von Innenminister Horst Seehofer , dazu beigetragen haben. Die CSU-Spitze reagierte zunächst nicht öffentlich auf die am Samstag bekannt gewordenen Punkte aus Merkels Schreiben.

Urteil gegen Dr. Dre: Ex-Geschäftspartner erhält Millionen - Show-Biz
Dre, 53, und Iovine, 65, sind die Gründer des Kopfhörer-Herstellers, der von zahlreichen Prominenten beworben wurde. Apple kaufte Beats im Jahr 2014 für rund drei Milliarden Dollar - seine bis dahin teuerste Übernahme.

Verstärkte Konkurrenz im Paket-Sektor: Amazon forciert Aufbau eigener Zustelldienste
Ab Oktober will der Online-Riese seine Pakete im Großraum der Stadt ausschließlich mit eigenen Zustellern ausliefern. Mit der Zeit will Amazon so nach eigenen Angaben "hunderte" kleine Lieferfirmen gewinnen.

Thyssenkrupp: Vorstand stimmt Fusion mit Tata zu
Der Stahlexperte zeigte sich jedoch überzeugt, dass die bei der Fusion ausgehandelten Garantien verlässlich seien. Nach Informationen unserer Redaktion soll sich der Thyssenkrupp-Konzernaufsichtsrat am Freitag (29.

Other news