Amazon Prime Day dauert heuer 36 Stunden

Amazon verlängert Prime Day 2018 – Start am 16. Juli Quelle AP

Da will der Händler dann wieder mit (vermeintlichen) Schnäppchen beim Kunden punkten. Mehr als eine Million Prime-Deals in 36 StundenAmazon wird den Prime Day zum vierten Mal nacheinander durchführen. Von Montag, dem 16. Juli, 12 Uhr bis zum 17. Juli 2018 um Mitternacht findet Amazons alljährliches Shopping-Event statt.

Konkret zu erwarten sind Preisreduzierungen unter anderem für die hauseigenen Echo-Lautsprecher, die den Amazon-Sprachassistenten Alexa integriert haben.

Kunden, die Prime noch nicht kennen, aber beim Prime Day dabei sein möchten, können sich auf Amazon anmelden und den Service 30 Tage lang kostenlos testen.

Related:

Comments

Latest news

Rewe, Lidl und Edeka verbannen immer mehr Plastikprodukte
Auch bei Getränken und Speisen zum Mitnehmen strebt die Supermarktkette an, auf Besteck und Trinkhalme aus Plastik zu verzichten. Sie gehörten außerdem zu den Artikeln, die weltweit am häufigsten als Müll an Stränden angeschwemmt werden.

"Jurassic World" weiter an der Spitze der Charts
Die Dinosaurier der "Jurassic World" dominieren weiter die nordamerikanischen Kinocharts. Der Film hat bislang insgesamt über 260 Millionen US-Dollar eingespielt.

Tina Turners Sohn gestorben
Die Sängerin erreichte die Nachricht, kurz, nachdem sie in Paris die Armani-Show bei der Fashion Week besucht hatte. Das sollte keine Mutter durchmachen müssen: Tina Turner , 78, verarbeitet gerade einen schrecklichen Verlust.

Nach Asylkompromiss: Österreich unruhig, SPD zweifelt, Seehofer muss liefern
Was ist da rechts so interessant, Andrea Nahles? Aber die Unionsabgeordneten drängen ihre Parteispitzen auf eine Einigung. Parteichef Jörg Meuthen sagte der Deutschen Presse-Agentur, Seehofer habe von der CDU "nur ungedeckte Schecks erhalten".

Im Fernsehen: Boris Becker wird von Moderatorin gerüffelt
Der Auslöser: Barker hatte Becker zu den Schlagzeilen rund um seine vermeintliche diplomatische Immunität befragt. Dort referiert er live über seinen angeblichen Diplomaten-Status – und vergreift sich ziemlich im Ton.

Other news