US-Rapper Chris Brown nach Konzert festgenommen

Chris_Brown_83195368

Nähere Angaben zu den gegen Chris Brown erhobenen Vorwürfen machte die Polizei nicht. Nach einem Konzertauftritt ist er wegen Körperverletzung festgenommen worden. Sie sei nach einem Konzert gezwungen worden, zu der Festivität in Browns Haus mitzukommen und dann dort mehrfach von dem Rapper Lowell Grissom vergewaltigt worden, führte die Frau an.

Chris Brown wurde nach einem Konzert in Florida am Donnerstag verhaftet - angeblich wegen eines ausstehenden Haftbefehls. Das berichteten US-Medien am Freitag. Im April 2017 soll Brown in einem Nachtclub in Tampa (Florida) einen Fotografen angegriffen haben. Nach Zahlung einer Kaution kam der Sänger wenig später wieder auf freien Fuß.

Der R&B-Sänger ("Don't Wake Me Up") ist schon häufig wegen Gewalttaten aufgefallen. 2009 griff er seine damalige Freundin Rihanna (30) an und wurde wegen Körperverletzung verurteilt.

Related:

Comments

Latest news

Idris Elba soll Bösewicht in "Fast & Furious"-Ableger spielen"
Der britische Schauspieler Idris Elba (45, " Luther ") wird ihm das Leben schwer machen! Die Verhandlungen stehen jedoch angeblich kurz vor ihrem Abschluss.

Rückruf: Lidl TK-Gemüse mit Listerien befallen
Die Hersteller Greenyard Frozen Belgium N.V. entschuldigt sich bei allen Betroffenen für die entstandenen Unannehmlichkeiten. Lidl nahm die 1.000 Gramm Beutel umgehend aus dem Sortiment, allerdings wurden sie bereits in ganz Deutschland verkauft.

Handel: Fusion von Karstadt und Kaufhof? Gewerkschaft will Klarheit
Das "Wall Street Journal" berichtete seinerseits, Hudson's Bay erhalte im Zuge der Transaktion 1,1 Milliarden Euro von Signa. In der vergangenen Woche war bekannt geworden, dass die Eigentümer beider Ketten erneut über eine Zusammenarbeit sprechen .

Kameramann Robby Müller gestorben - Kino
Müller sei in seiner Heimatstadt Amsterdam gestorben, nachdem er bereits vor mehreren Jahren an Demenz erkrankt war. Er starb im Alter von 78 Jahren in Amsterdam nach langer Krankheit, wie seine Familie am Mittwoch mitteilte.

Zukunft von Opel-Entwicklungszentrum: Hoffen auf Antworten
Der Gesamtbetriebsrat sprach in einer Mitteilung von einem drohenden Ausverkauf des Entwicklungszentrums. PSA-Chef Carlos Tavares hatte in der Vergangenheit angekündigt, Opel als deutsche Marke zu erhalten.

Other news