Romantischer Antrag auf den Bahamas: Justin Bieber ist verlobt

Liebes-Überraschung Justin Bieber und Hailey sind verlobt

Früher Teenie-Schwarm, bald schon ein Ehemann.

Justin Bieber kommt womöglich unter die Haube.

Antrag nach einem Monat: Der kanadische Sänger Justin Bieber soll sich mit Freundin und Model Hailey Baldwin verlobt haben.

Na hoffentlich wird die zukünftige Ehe mit Hailey Baldwin besser laufen, als die Beziehung mit Ex Selena Gomez. Der 24-jährige Sänger machte seiner 21-jährigen Freundin Hailey Baldwin einen Antrag, wie das Promiportal TMZ berichtet.

Der kanadische Popstar ist seit einem Monat mit Hailey Baldwin liiert. Dort fand nach Informationen der Presse ein Salsa-Kurs statt, den Justin durch seine Security-Männer unterbrechen ließ, die von allen Anwesenden die Telefone einsammelten. Dafür häuften sich am Wochenende Hinweise, dass Bieber und Baldwin gemeinsam den nächsten Schritt gehen.

Von diesem großartigen Spektakel berichten zwei Augenzeugen dem US-amerikanischen Nachrichtenportal "TMZ". Bestätigt haben die Frischverlobten ihr Glück offiziell noch nicht. Und auch Justins Mutter postete bei "Twitter": "Liebe, Liebe, Liebe, Liebe, Liebe, Liebe, Liebe". Sie kommentieren unter Bildern auf Haileys und Justins Insta-Kanälen, dass doch er uns Selena zusammengehören. "Ich bin gespannt auf das neue Kapitel", richtete der Bieber-Bruder das Wort an Justin.

Related:

Comments

Latest news

Apple Music: In den USA mehr zahlende Kunden als Spotify!
Darin eingerechnet sind aber auch stets zwischen fünf und acht Millionen Nutzer der kostenlosen dreimonatigen Testphase. Bis zum Ende des Jahres soll Spotify weiter an Boden verlieren und der Vorsprung von Apple Music in den USA wachsen.

Mehrere Jungen aus Thailänder Höhle gerettet
Die neun übrigen eingeschlossenen Jungen und ihr Trainer sollten ab Montagmorgen (Ortszeit) aus der Höhle befreit werden. Je nach Wetter könne sich die Rettungsaktion bis zu drei Tagen hinziehen, sagte Generalmajor Chalongchai Chaiyakam.

Aktienkurs reagiert positiv: Thyssenkrupp-Chef Hiesinger will gehen
Im Anschluss hatte Hiesinger noch vor wenigen Tagen angekündigt, eine überarbeitete Strategie vorlegen zu wollen. Die Suche nach einem neuen Chef werde sich schwierig gestalten, erklärten die Experten von Independent Research.

Rund 3,5 Millionen Menschen bekommen Post wegen des Rundfunkbeitrags ROUNDUP
Der Abgleich der Meldedaten und der Versand der Klärungsschreiben wird voraussichtlich Anfang 2019 abgeschlossen sein. Für die kommenden Jahre rechnet der Beitragsservice mit Einnahmen in Höhe von etwas über acht Milliarden Euro.

WM 2018 - Belgien schockt Brasilien: "Die erste Halbzeit war fast perfekt"
Die Tore für Belgien in der mit 45.379 Zuschauern ausverkauften Kasan-Arena erzielten Fernandinho mit einem Eigentor (13. Belgien darf sich dagegen darauf freuen, am Dienstag in Sankt Petersburg den nächsten WM-Favoriten massiv zu ärgern.

Other news