Berichte: Hollywood-Star George Clooney nach Unfall auf Sardinien im Krankenhaus

George Clooney ist bekennender Italien-Fan. Gemeinsam mit Amal Clooney und den Zwillingen genießt der Hollywoodstar "La Dolce Vita" und steht dort derzeit sogar für einen Film vor der Kamera. Das berichten mehrere italienische Medien.

Ersten Berichten zufolge soll der Hollywood-Star nicht schwer verletzt sein. Nach einem kurzen Aufenthalt in der Notaufnahme der Klinik Johannes Paul II.in Olbia soll der Oscar-Preisträger das Krankenhaus am Dienstagvormittag durch einen Seitenausgang wieder verlassen haben. Ernst sei sein Zustand aber nicht, will das italienische Blatt wissen. Mittlerweile soll George wieder entlassen worden sein.

Related:

Comments

Latest news

Auch Boris Johnson tritt zurück
Premierministerin Theresa May akzeptierte die Demission, wie ihr Büro in London in einer E-Mail am Montag mitteilte. Am Montagnachmittag wurde bekannt, dass nun auch der britische Außenminister Boris Johnson zurücktritt.

Wegen US-Sanktionen: Iran will 300 Mio. Euro Bargeld aus Deutschland fliegen
In deutschen Regierungskreisen hieß es, man stehe hierzu auch in Kontakt mit der US-Regierung und mit Israel. Dabei werde berücksichtigt, ob das Geld etwa zur Terrorfinanzierung verwendet werden könnte.

Drehende bei "Game Of Thrones": Maisie Williams mit blutigem Abschiedsgruß
Schauspielerin Maisie Williams (21) hat ihre Fans mit einem Foto vom " Game of Thrones "-Set in der nordirischen Hauptstadt Belfast in Aufregung versetzt".

Apple Music: In den USA mehr zahlende Kunden als Spotify!
Darin eingerechnet sind aber auch stets zwischen fünf und acht Millionen Nutzer der kostenlosen dreimonatigen Testphase. Bis zum Ende des Jahres soll Spotify weiter an Boden verlieren und der Vorsprung von Apple Music in den USA wachsen.

US-Rapper Chris Brown nach Konzert festgenommen
Chris Brown wurde nach einem Konzert in Florida am Donnerstag verhaftet - angeblich wegen eines ausstehenden Haftbefehls. Im April 2017 soll Brown in einem Nachtclub in Tampa ( Florida ) einen Fotografen angegriffen haben.

Other news