Belgien Torhüter spricht von Anti-Fußball: Nicht alle sind von Frankreich begeistert

Erfahrener Sturm

Belgien spielt am Samstag in Sankt Petersburg im Spiel um Platz Drei gegen den Verlierer des zweiten Halbfinales. Im Fokus: Die Taktik der Franzosen und der Schiedsrichter.

Die belgischen Nationalspieler Thibaut Courtois und Eden Hazard haben sich nach der Halbfinal-Niederlage gegen Frankreich über die Spielweise des ersten WM-Finalteilnehmers beklagt. "Sie haben ganz einfach Anti-Fußball gespielt", sagte er im Anschluss an die Partie über die siegreichen Franzosen. "Aber das ist nicht schön anzuschauen". Frankreich habe gut verteidigt, aber das sei alles. "Ich denke, wir waren das beste Team dieser WM".

Unterstützung erhielt der Torwart des FC Chelsea von seinem Klub-Kameraden Hazard. Lieber verliere ich mit diesem Belgien, als mit diesem Frankreich zu gewinnen. Courtois monierte mit Blick auf ein Foul an Hazard vor dem Strafraum, das der uruguayische Referee Andrés Cunha nicht geahndet hatte.

Frankreich trifft am Sonntag in Moskau im Finale auf den Gewinner des heutigen, zweiten Halbfinales zwischen England und Kroatien.

Related:

Comments

Latest news

Höhlen-Drama in Thailand: Werden heute endlich alle Kinder befreit?
Ein australischer Mediziner war auf Drängen der anderen ausländischen Höhlentaucher eigens für die Evakuierung eingeflogen worden. Dabei mussten sie sich auf weiten Strecken tauchend fortbewegen, sich durch Engstellen zwängen und gegen die Strömung kämpfen.

Berichte: Hollywood-Star George Clooney nach Unfall auf Sardinien im Krankenhaus
Ersten Berichten zufolge soll der Hollywood-Star nicht schwer verletzt sein. Ernst sei sein Zustand aber nicht, will das italienische Blatt wissen.

Auch Boris Johnson tritt zurück
Premierministerin Theresa May akzeptierte die Demission, wie ihr Büro in London in einer E-Mail am Montag mitteilte. Am Montagnachmittag wurde bekannt, dass nun auch der britische Außenminister Boris Johnson zurücktritt.

Höhlen-Drama: Rettungsaktion in thailändischer Höhle kommt rasch voran
Ein Polizist bewacht den abgesperrten Zugang zu der Höhle , in der zwölf Jungen einer Fußballmannschaft und ihr Trainer seit 23. Die Retter hatten sich nach langen Vorbereitungen endgültig zu dem Einsatz entschlossen. Über dieses Thema berichtete am 09.

Drehende bei "Game Of Thrones": Maisie Williams mit blutigem Abschiedsgruß
Schauspielerin Maisie Williams (21) hat ihre Fans mit einem Foto vom " Game of Thrones "-Set in der nordirischen Hauptstadt Belfast in Aufregung versetzt".

Other news