Roskilde-Festival: Gorillaz-Sänger fällt von Bühne

Eminem bei seinem ersten Konzert in Dänemark

Die Band brach daraufhin das Konzert in der Nacht zum Sonntag kurz vorm letzten Akkord ab.

Er wurde von einem Arzt betreut und dann ins Krankenhaus gebracht. Damon Albarn, Gründer der virtuellen, bzw. fiktiven Band, wandte sich danach an die Besucher und sagte, dass es dem Gestürzten soweit "OK" gehe.

Wie schwer Del the Funky Homosapien verletzt wurde, ist noch nicht bekannt. Er sei bei Bewusstsein und spreche mit seinem Team, hieß es auf der Facebook-Seite des Festivals.

Beim viertägigen Roskilde-Festival waren übrigens 100.000 Musikfans. Der Auftritt von Rapper Eminem am Mittwoch war nach Veranstalterangaben mit mehr als 100'000 Zuschauern das grösste Konzert in der Geschichte des Roskilde-Festivals.

Related:

Comments

Latest news

Belgien Torhüter spricht von Anti-Fußball: Nicht alle sind von Frankreich begeistert
Belgien spielt am Samstag in Sankt Petersburg im Spiel um Platz Drei gegen den Verlierer des zweiten Halbfinales. Frankreich habe gut verteidigt, aber das sei alles. "Ich denke, wir waren das beste Team dieser WM".

George Clooney hat das Krankenhaus bereits verlassen
Clooney befindet sich allerdings nicht zur Freizeit auf der Insel, sondern für die Dreharbeiten an der Serie "Catch 22". Anschließend wurde Clooney in die Notaufnahme des John Paul II Krankenhauses in Olbia gebracht und geröntgt.

USA und Israel besorgt: Iran will 300 Millionen Euro aus Deutschland ausfliegen
Die übrigen Partner im Abkommen, darunter Deutschland, stehen nach wie vor hinter den Verträgen. Teheran muss fürchten, künftig nur unter erschwerten Bedingungen an Auslandsguthaben zu kommen.

Xiaomi: Aktienkurs fällt nach Börsengang
Damit liegt die Bewertung also am unteren Ende der angepeilten Preisspanne von bis zu 22 Hong Kong Dollar. Laut Medienberichten war ursprünglich eine Gesamtbewertung bei 100 Milliarden US-Dollar angepeilt worden.

Höhlen-Drama: Rettungsaktion in thailändischer Höhle kommt rasch voran
Ein Polizist bewacht den abgesperrten Zugang zu der Höhle , in der zwölf Jungen einer Fußballmannschaft und ihr Trainer seit 23. Die Retter hatten sich nach langen Vorbereitungen endgültig zu dem Einsatz entschlossen. Über dieses Thema berichtete am 09.

Other news