Amazon-Mitarbeiter streiken zum Prime Day

Bei Amazon wird wieder gestreikt Zum Prime Day liegt in Bad Hersfeld die Arbeit lahm

Deswegen rief Verdi für Dienstag zu Streiks an den Standorten Bad Hersfeld, Leipzig, Graben (Bayern), Rheinberg, Werne und Koblenz auf.

"Während der Onlineriese sich bereichert, wird an der Gesundheit der Beschäftigten gespart", kritisierte Verdi-Bundesvorstandsmitglied Stefanie Nutzenberger den Versandhändler am Montag.

Hintergrund ist der seit 2013 schwelende Konflikt um einen Tarifvertrag für die bundesweit rund 16.000 Beschäftigten des US-Händlers, der sich bislang jeglichen Verhandlungen mit Verdi verweigert hat.

Auch an anderen Standorten in Deutschland wird zum "Prime Day" gestreikt, teilt die Gewerkschaft in einer Pressemitteilung mit. Auch in Spanien und Polen sollten demnach Aktionen der Beschäftigten stattfinden. Zuletzt äußerte sich eine Unternehmenssprecherin, dass Amazon auch ohne Tarifverträge ein fairer Arbeitgeber sein könne.

Konkret geht es beim angekündigten Streik um einen geforderten Gesundheitstarif.

Auch im sechsten Jahr des Arbeitskampfes beim Versandriesen Amazon nutzt die Gewerkschaft Verdi dessen werbeträchtigen Sonderverkaufstag für Streiks. Auch stiegen seitdem Löhne und Gehälter regelmäßig. Der amerikanische Konzern rühmt sich auch damit, als gesundheitsfördernde Maßnahme sogenannte Obsttage geschaffen zu haben.

Amazon hat bei allen Streiks erklärt, dass die Arbeitsniederlegungen keine Auswirkungen hätten.

Related:

Comments

Latest news

Kerbers Party und Pläne nach Wimbledon
Sie entschied schweren Herzens, ihren langjährigen Cheftrainer Torben Beltz (41) durch den Belgier Wim Fissette (38) zu ersetzen. Kerber selbst beschreibt das vergangene Seuchenjahr mit vielen Tiefpunkten als notwendiges Übel für den Wimbledonsieg.

What?! US-Präsident Trump lobt Verhältnis zu Merkel als "sehr, sehr gut"
Damit eskaliert der seit Monaten währende Streit zwischen Trump und Merkel , ob Deutschland genug für Verteidigung ausgibt. Donald Trump geht mit einer Kampfansage in den Nato-Gipfel - und die richtet sich frontal gegen Deutschland .

Pädophilie-Vowurf - Twitter-Streit: Elon Musk beschimpft Höhlentaucher
Als daraufhin in den sozialen Netzwerken die Wellen hoch schlugen, gab es von Musk zunächst keinen weiteren Kommentar. Die zwölf Fußballer und ihr Trainer wurden dank einer spektakulären Rettungsaktion mit vielen Tauchern gerettet.

Verdi streikt zum Prime Day bei Amazon
Das Unternehmen befürchtet keine Auswirkungen der Streiks, weil der weitaus größere Teil der Belegschaft regulär arbeite. Arbeitskämpfe finden am morgigen Dienstag in Bad Hersfeld, Leipzig, Graben (Bayern), Rheinberg, Werne und Koblenz statt.

TRUMP TRIFFT PUTIN: Luftnummer oder Annäherung?
Die Hackerangriffe während des US-Präsidentschaftswahlkampfs 2016 sind aus Sicht der US-Justiz mehr als ein bloßer Verdacht. Die Anklagen wurden von einem Geschworenengremium erhoben und basieren auf der Arbeit des Sondermittlers Robert Mueller .

Other news