Sicherheitsalarm: Flughafen Bremen vorübergehend gesperrt

Sicherheitsalarm Bremer Flughafen vorübergehend gesperrt

Bremen - Einen Tag nach einem falschen Sprengstoffalarm am Frankfurter Flughafen hat es am Mittwoch den Bremer Airport getroffen. Ein Sicherheitsalarm hat den Betrieb jedoch lediglich für zwei Stunden lahmgelegt.

Aus bisher ungeklärten Gründen wurde heute Vormittag der Alarm an einer Sicherheitstür in Terminal 1 ausgelöst, deshalb waren die Sicherheitskontrollen in Terminal 1 und 2 ab 9.30 Uhr gesperrt. Es habe zunächst nicht ausgeschlossen werden können, dass sich Unbefugte im Sicherheitsbereich hinter den Personenkontrollen aufhielten, sagte ein Sprecher der Bundespolizei.

Der Alarm sei an einer Sicherheitstür ausgelöst worden. Flughafen und Maschinen seien am Morgen abgesucht worden, dabei waren neben Beamten der Bundespolizei auch Sprengstoffspürhunde im Einsatz. Der Räumungseinsatz begann um kurz vor 10 Uhr. Wenn auch die nichts fänden, sollten die Sicherheitskontrollen für die Fluggäste am Mittag wieder aufgenommen werden. Vier Ryanair-Flüge seien jedoch gestrichen worden: darunter jeweils ein Hin- und ein Rückflug von und nach Riga und Mailand-Bergamo. Außerdem musste ein Lufthansa-Flug von Bremen nach Frankfurt leer abfliegen. 55 Passagiere für einen Flug nach Paris waren entgegen ersten Angaben noch nicht in der Maschine, sondern am Boarding-Schalter.

Passagiere mussten den Bereich vor den Gates verlassen.

Related:

Comments

Latest news

Extrarunde: Bryan Adams kommt im November nach Nürnberg und Leipzig
Nur zwei Konzerte gibt der Rock-Superstar in Deutschland - in Nürnberg (27. Der Vorverkauf für das Konzert startet an diesem Freitag, 10 Uhr.

Unrechtmäßig abgeschobener Afghane auf dem Weg nach Deutschland
Dort wagte sich Nasibullah S. kaum vor die Tür, berichtet er: "Ich habe große Angst, immer wenn ich auf die Straße gehe. In Islamabad soll ihm die deutsche Botschaft ein gültiges Visum für die Weiterreise nach Deutschland ausstellen.

Offene Worte von Boris' Ex - Lilly Becker: "Ich bin bipolar"
Sie beschreibt den Zustand so: "An einem Tag bin ich superglücklich, am nächsten Tag liege ich jammernd auf der Couch. Ihrer Meinung nach ist es "dann besser aufzuhören und die Freundschaft zu retten". "Das höre ich ständig".

Evelyn Burdecki und Domenico De Cicco: Trennung beim Bachelor-Paar
Wieder hat es für eine "Bachelor"-Liebe nicht gereicht: Evelyn Burdecki und Domenico de Cicco gehen von nun an getrennte Wege". Die Nachricht, dass er Vater wird, habe ihn zudem selbst überrascht und er brauchte Zeit, um das zu verarbeiten.

Aufregung nach Tweet: Elon Musk will Tesla von der Börse nehmen
Der über mehr als 250 Milliarden Dollar an Anlagegeldern verfügende Staatsfonds wäre damit einer der fünftgrößten Tesla-Aktionäre. Die Aktie schloss mit elf Prozent im Plus bei 379,57 Dollar und er ist mit rund 20 Prozent der größte Investor seiner Firma.

Other news