Leute: Miriam Höller hat eine neue Liebe

Nach dem Tod ihres Freundes Wie schwer fällt ihr der

Sechs Wochen nach ihrem Unfall starb Kunstpilot Hannes Arch, ihr Verlobter, bei einem Helikopterabsturz auf dem Großglockner. Die 30-Jährige hat ihre Lebenslust wiedergefunden und spricht im Interview über ihre neuen Pläne, die sie mutig angehen möchte.

Die beiden lernten sich bereits vor Jahren auf einer Hochzeit von guten Freunden kennen, verloren sich als lose Bekannte dann jedoch wieder aus den Augen. Das Wichtigste in schweren Lebensphasen sind wohl die Menschen, die dir das Kinn anheben und deinen Blickwinkel zum Horizont ausrichten, wenn du mal wieder in den Boden starrst. "Seither waren wir flüchtig befreundet", schreibt Höller in ihrem Instagram-Posting.

Mittlerweile hat die 31-Jährige wieder eine neue Liebe in ihr Leben gelassen.

Auch wenn sie noch immer mit Rückschlägen zu kämpfen hat, weiß sie, dass Nate für sie da ist. Manche kennen das Gefühl sicher, wenn aus Freundschaft auf einmal mehr wird und du es lange nicht hast kommen sehen, weil du gar nicht auf der Suche warst.

Durch Freunde lernte sie im kanadischen Red Lake den Forstwirtschaftler Nate kennen, bei dem das Model inzwischen auch wohnt.

Sie schwärmt: "Das Wertvollste was wir nun mal im Leben haben, ist die Zeit und worauf soll ich warten?"

Nate sei "liebevoll, aufmerksam, lustig, verantwortungsvoll und mitreißend", er bringe sie jeden Tag zum Lachen, "wir teilen die gleichen Werte und haben dieselben Zukunftsvisionen". Auch wenn alles was kommt ungewiss ist, eins weiß ich, Nate ist jemand, mit dem ich in die Zukunft träumen möchte. Es gibt auch immer noch Momente, in denen ich wütend und fassungslos auf´s Leben schimpfe. Für sie sei er der Held ihrer Geschichte, schreibt Miriam auf ihrem Facebook-Profil.

Nach dem Tod ihres Partners kehrte Höller nach Kanada zurück, um Abstand zu gewinnen. Dort traf sie wieder auf Nate. Manche kennen das Gefühl sicher, wenn aus Freundschaft auf einmal mehr wird und du es lange nicht hast kommen sehen, weil du gar nicht auf der Suche warst. Sie beschreibt den Kanadier als "liebevoll, aufmerksam, lustig, verantwortungsvoll und mitreißend". Er bringe sie jeden Tag zum Lachen und habe die gleichen Zukunftsvisionen wie sie.

Eine neue Liebe ist wie ein neues Leben. "Er ist definitiv ein Mann, mit dem ich mir auch eine Familie vorstellen kann". Ihren rührenden Post schließt Höller mit den Hashtags #inlove (verliebt) #love (Liebe) #couple (Paar) #happy (glücklich) und tagt einen gewissen Nate Herbert.

Dabei hätten sich die beiden schon vor dem Tod von Hannes Arch flüchtig gekannt, seien sich aber nach dem Schicksalsschlag langsam näher gekommen. "Hannes wird immer ein Teil von mir bleiben", sagt sie.

Related:

Comments

Latest news

Augsburg: Sauerkrautkoma - seit 9. August im Kino
Eberhofer wird in seinem neuen Abenteuer nervenzerfetzenden Belastungen ausgesetzt: Er wird nach München "strafversetzt". Die Ideen gehen Falk nicht aus, daheim auf dem Land in Oberbayern findet sie reichlich Inspiration.

"Partnerschaft in Gefahr":Erdogan warnt USA vor Ende des Bündnisses
Betroffen sind türkische Importe im Volumen von 1,66 Milliarden Dollar mit Produkten wie Autos, Schmuck oder Edelmetallen. Ob sie sich je wieder die Hand reichen? Die Währung hat am Freitag zeitweise um bis zu zehn Prozent nachgegeben.

Unitymedia: 30 MBit/s Grundgeschwindigkeit für Bestandskunden
Rund eine halbe Million Bestandskunden erhalten bis Ende November 2018 eine Datenrate von 30 MBit/s ohne Aufpreis. Das Gesamtumsatzwachstum betrug rund 5 Prozent auf jetzt 611 Millionen Euro.

Nelson Müller mit Porsche gegen Ampel gefahren und verletzt
Nelson Müller steht regelmäßig für die Verbrauchersendung des Zweiten vor der Kamera und testet dort unter anderem Lebensmittel. Die Managerin des Fernsehkochs bestätigte den Vorfall und sagte: "Es geht ihm den Umständen entsprechend".

Michael Moore veröffentlicht ersten Trailer zu Trump-Doku
In seinem neuen Film spielt das Datum "11/9" dagegen auf den Tag an, als Donald Trump zum US-Präsidenten gewählt wurde: 9.11.2016. Außerdem spricht der Filmemacher soziale Ungleichheit wie das Drama um seine Heimatstadt Flint im US-Bundesstaat Michigan an.

Other news